Google mit $208K Geldstrafe wegen angeblicher Verleumdung getroffen

Credits: CNET By Don Reisinger

‘Google has lost a defamation lawsuit in Australia.

An Australian court today ordered Google to pay 200,000 Australian dollars ($208,760) to Milorad Trkulja for showing search results that might have caused users to link him to mobsters.’

Obige Auszüge und die ganze Geschichte lesen Sie auf www.cnet.com

Beitrag von Editor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.