0%

Datenschutzrichtlinie

Bei KwikChex sind wir bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu bewahren, wenn Sie unsere Website besuchen oder elektronisch mit uns kommunizieren. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen, was mit den persönlichen Daten geschieht, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir von Ihnen sammeln. Wir sind die alleinigen Eigentümer der auf dieser Website gesammelten Informationen. Wir haben nur Zugang zu Informationen, die Sie uns freiwillig per E-Mail oder durch einen anderen direkten Kontakt von Ihnen zur Verfügung stellen, bzw. die wir sammeln. Wir werden diese Informationen nicht an Dritte verkaufen oder vermieten.
Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen zu antworten und den Grund für Ihre Kontaktaufnahme mit uns zu nennen. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte außerhalb unserer Organisation weitergeben, es sei denn, dies ist notwendig, um Ihre Anfrage zu erfüllen.
Wir aktualisieren diese Richtlinie von Zeit zu Zeit, daher sollten Sie diese Richtlinie regelmäßig überprüfen.

PRIVACY-POLITIK

HINTERGRUND:

KwikChex Ltd. versteht, dass Ihnen Ihre Privatsphäre wichtig ist und dass Sie sich darum sorgen, wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden. Wir respektieren und schätzen die Privatsphäre eines jeden, der unsere Websites besucht. Unsere Seiten werden persönliche Daten nur in der hier beschriebenen Weise und in einer Weise sammeln und verwenden, die mit unseren Verpflichtungen und Ihren Rechten nach dem Gesetz übereinstimmt.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen. Es wird davon ausgegangen, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie bei Ihrer ersten Nutzung unserer Websites akzeptieren. Wenn Sie diese Datenschutzrichtlinie nicht akzeptieren und mit ihr einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung unserer Standorte sofort.

1. Definitionen und Interpretation

In dieser Versicherungspolice haben die folgenden Begriffe die folgenden Bedeutungen:  

"Konto" bezeichnet ein Konto, das für den Zugriff und/oder die Nutzung bestimmter Bereiche und Funktionen unserer Standorte;
"Keks" bezeichnet eine kleine Textdatei, die von einer unserer Websites auf Ihrem Computer oder Gerät platziert wird, wenn Sie bestimmte Teile unserer Website besuchen Sites und/oder wenn Sie bestimmte Funktionen nutzen. Einzelheiten zu den von unseren Websites verwendeten Cookies finden Sie in Teil 14 unten; und
"Cookie-Gesetz" bezeichnet die relevanten Teile der Privacy and Electronic Communications (EC Directive) Regulations 2003;

2. Informationen über uns

Unser Standorte sind Eigentum und Betrieb von KwikChex Ltd, eingetragen in England unter der Firmennummer 07376192.

Eingetragene Adresse: KwikChex Ltd, Exchange House, 12-14 The Crescent, Taunton, Somerset, TA1 4EB 

E-Mail Adresse: info@kwikchex.com.

Telefonnummer: 01823 510621.

Postanschrift: KwikChex Ltd, Exchange House, 12-14 The Crescent, Taunton, Somerset, TA1 4EB 

KwikChex wurde von Trading Standards überprüft und zugelassen. Unsere offizielle "Buy with Confidence"-Akkreditierung können Sie einsehen unter diesen Link. KwikChex ist auch ein Corporate Affiliate Mitglied des Chartered Trading Standards Institute (CTSI).

3. Was deckt diese Police ab?

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Ihre Nutzung unserer Websites. Diese beinhalten (sind aber nicht beschränkt auf):

KwikChex.de
Timesharebusinesscheck.org
Timesharetaskforce.org
Timesharehelpline.net
Timeshareexitconcerns.co.uk

Unser Die Seiten können Links zu anderen Websites enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir haben keine Kontrolle darüber, wie Ihre Daten von anderen Websites erfasst, gespeichert oder verwendet werden, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien solcher Websites zu prüfen, bevor Sie ihnen Daten zur Verfügung stellen.

4. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten werden in der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU-Verordnung 2016/679) (die "DSGVO") definiert als "alle Informationen über eine bestimmbare Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennung".

Personenbezogene Daten sind, vereinfacht ausgedrückt, alle Informationen über Sie, die es ermöglichen, Sie zu identifizieren. Personenbezogene Daten umfassen offensichtliche Informationen wie Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten, aber auch weniger offensichtliche Informationen wie Identifikationsnummern, elektronische Standortdaten und andere Online-Kennungen.

5. Was sind meine Rechte?

Gemäß der GDPR haben Sie die folgenden Rechte, die wir wird immer daran arbeiten, diese aufrechtzuerhalten:

Das Recht, über die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten informiert zu werden. Diese Datenschutzrichtlinie sollte Ihnen alles sagen, was Sie wissen müssen, aber Sie können uns jederzeit kontaktieren, um mehr zu erfahren oder Fragen zu stellen, indem Sie die Details in Teil 15 verwenden.

Das Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. In Teil 13 erfahren Sie, wie Sie dies tun können.

Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, wenn einige Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind. Bitte kontaktieren Sie uns unter Verwendung der Angaben in Teil 15, um mehr zu erfahren.

Das Recht auf Vergessenwerden, d. h. das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder anderweitig darüber zu verfügen, die wir haben. Bitte kontaktieren Sie uns Verwenden Sie die Angaben in Teil 15, um mehr zu erfahren.

Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken (d.h. zu verhindern).

Das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck oder bestimmte Zwecke zu widersprechen.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass wir, wenn Sie uns personenbezogene Daten direkt zur Verfügung gestellt haben, diese mit Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages verwendet werden und diese Daten mit automatisierten Mitteln verarbeitet werden, können Sie in vielen Fällen eine Kopie dieser personenbezogenen Daten zur Wiederverwendung bei einem anderen Dienst oder Unternehmen verlangen.

Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nicht auf diese Weise.

Für weitere Informationen über unserr Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Ausübung Ihrer Rechte, wie oben dargelegt, kontaktieren Sie uns bitte unter den in Teil 15 angegebenen Details.

Weitere Informationen über Ihre Rechte erhalten Sie auch beim Information Commissioner's Office oder bei Ihrem örtlichen Citizens Advice Bureau.

Wenn Sie einen Grund zur Beschwerde über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Information Commissioner's Office einzureichen.

6. Welche Daten sammeln wir?

Je nachdem, wie Sie unsere Websites nutzen, können wir einige oder alle der folgenden persönlichen und nicht-persönlichen Daten erfassen (siehe auch Teil 14 zu unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien):

Name;
E-Mail Adresse;
Telefonnummer;
Geschäftsname;
Standort;
IP-Adresse;
Typ und Version des Webbrowsers;
Betriebssystem;
Eine Liste von URLs, die mit einer verweisenden Seite beginnen, Ihre Aktivität auf unserer Sites, und die Site, die Sie verlassen;

7. Wie verwenden Sie meine persönlichen Daten?

Gemäß der GDPR müssen wir immer eine rechtmäßige Grundlage für die Verwendung personenbezogener Daten haben. Dies kann sein, weil die Daten notwendig sind für unsere Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen, weil Sie in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben oder weil es in unserem berechtigten Geschäftsinteresse liegt, diese zu verwenden. Ihre personenbezogenen Daten können für einen der folgenden Zwecke verwendet werden:

Bereitstellung und Verwaltung Ihres Zugangs zu unseren Websites;

Personalisierung und Anpassung Ihrer Erfahrung auf unseren Seiten;

Die Versorgung unserer Dienstleistungen für Sie. Damit wir Ihnen diese zur Verfügung stellen können, sind Ihre persönlichen Daten erforderlich.

Personalisierung und Maßschneidern unserer Dienstleistungen für Sie.

Mit Ihnen zu kommunizieren. Dies kann die Beantwortung von E-Mails oder Anrufen von Ihnen beinhalten.

Sie mit Informationen per E-Mail zu versorgen für die Sie sich angemeldet haben (Sie können sich jederzeit über das Formular in der Fußzeile unserer Website abmelden oder abmelden (Antrag auf Löschung/Zustimmung widerrufen).

Analyse Ihrer Nutzung unserer Website und Einholung von Feedback, damit wir unsere Website und Ihre Benutzererfahrung kontinuierlich verbessern können.

Unsere Politik ist es, nur mit Personen zu korrespondieren, die uns kontaktieren, um unsere Unterstützung zu erbitten und nur zu dem angefragten Thema (dies kann manchmal auch aktuelle Nachrichten beinhalten, wenn sie für Ihren Fall relevant sind). Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt eine solche Kommunikation beenden wollen, können Sie uns dies per E-Mail, Website-Formular oder Telefon mitteilen. Wir geben keine Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter.

Wir werden immer daran arbeiten, Ihre Rechte vollständig zu schützen und unsere Verpflichtungen gemäß der GDPR und der Privacy and Electronic Communications (EC Directive) Regulations 2003, und Sie werden immer die Möglichkeit haben, sich dagegen zu entscheiden.

Dritte, deren Inhalte auf unseren Seiten erscheinen, können Cookies von Drittanbietern verwenden, wie unten in Teil 14 beschrieben. Bitte lesen Sie Teil 14 für weitere Informationen zur Kontrolle von Cookies. Bitte beachten Sie, dass wir weder die Aktivitäten dieser Dritten noch die Daten, die sie selbst sammeln und verwenden, kontrollieren, und wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten zu prüfen.

8. Wie lange werden Sie meine persönlichen Daten aufbewahren?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger aufbewahren, als es in Anbetracht des Grundes/der Gründe, für den/die sie ursprünglich erhoben wurden, erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten werden daher für die folgenden Zeiträume aufbewahrt (oder, wenn es keinen festen Zeitraum gibt, werden die folgenden Faktoren verwendet, um zu bestimmen, wie lange sie aufbewahrt werden):

Aufgrund der Art unserer Arbeit wird die Aufbewahrung aller Daten laufend überprüft, wobei eine vollständige Überprüfung jährlich erfolgt. Es wird eine Entscheidung darüber getroffen, ob die Daten auf der Grundlage der genauen Umstände aufbewahrt werden sollen, d. h. ob Fälle, die auf Hilfeersuchen beruhen, noch nicht abgeschlossen sind, und ob es notwendig ist, die Daten für den Zweck einer möglichen Weitergabe an Strafverfolgungsbehörden aufzubewahren.

9. Wie und wo speichern oder übertragen Sie meine personenbezogenen Daten?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) speichern oder übertragen. Der EWR besteht aus allen EU-Mitgliedsstaaten, sowie Norwegen, Island und Liechtenstein. Dies bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß der GDPR oder nach gleichwertigen gesetzlichen Standards vollständig geschützt werden.

Sollten wir Ihre Daten an Dritte weitergeben müssen (unabhängig davon, wo diese ihren Sitz haben), z.B. um eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung auszuführen, wie z.B. die Unterstützung beim Ausstieg aus einem Timesharing, werden wir immer zuerst Ihre schriftliche Erlaubnis dazu einholen. Ohne diese ausdrückliche Erlaubnis werden keine Daten weitergegeben. Bei der Weitergabe solcher Daten werden angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen.

10. Geben Sie meine persönlichen Daten weiter?

Wir wird keine Ihrer persönlichen Daten zu irgendwelchen Zwecken an Dritte weitergeben (es sei denn, es liegt eine ausdrückliche schriftliche Erlaubnis Ihrerseits vor, damit eine Dienstleistung durchgeführt werden kann), mit einer wichtigen Ausnahme.

In einigen begrenzten Fällen können wir kann gesetzlich verpflichtet sein, bestimmte personenbezogene Daten, zu denen auch Ihre gehören können, weiterzugeben, wenn wir in ein Gerichtsverfahren verwickelt sind oder gesetzlichen Verpflichtungen, einem Gerichtsbeschluss oder den Anweisungen einer Regierungsbehörde nachkommen.

Wenn Sie die Weitergabe Ihrer Daten an einen Dritten, wie oben beschrieben, beantragen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten sicher und in Übereinstimmung mit Ihren Rechten, unseren Verpflichtungen und den gesetzlichen Verpflichtungen des Dritten, wie oben in Teil 9 beschrieben, behandelt werden.

Wenn personenbezogene Daten außerhalb des EWR übertragen werden, ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten genauso sicher und geschützt behandelt werden, wie es innerhalb des Vereinigten Königreichs und gemäß der GDPR der Fall wäre, wie oben in Teil 9 erläutert.

11. Wie kann ich meine persönlichen Daten kontrollieren?

Zusätzlich zu Ihren Rechten gemäß der GDPR, die in Teil 5 dargelegt sind, wenn Wenn Sie personenbezogene Daten über unsere Websites übermitteln, können Sie Optionen erhalten, um unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Insbesondere sind wir bestrebt, Ihnen eine starke Kontrolle über unsere Verwendung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme mit Ihnen (einschließlich der Möglichkeit, den Erhalt von E-Mails von uns abzulehnen, was Sie tun können, indem Sie sich über die in unseren E-Mails enthaltenen Links abmelden) und bei der Angabe Ihrer Daten.

Möglicherweise möchten Sie sich auch bei einem oder mehreren der in Großbritannien betriebenen Präferenzdienste anmelden: The Telephone Preference Service ("der TPS"), der Corporate Telephone Preference Service ("der CTPS") und der Mailing Preference Service ("der MPS"). Diese können helfen, zu verhindern, dass Sie unaufgeforderte Werbung erhalten. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Dienste Sie nicht daran hindern, Marketingmitteilungen zu erhalten, deren Erhalt Sie zugestimmt haben.

12. Kann ich Informationen zurückhalten?

Sie können auf die meisten Bereiche unserer Seiten zugreifen, ohne irgendwelche persönlichen Daten anzugeben.

Sie können unsere Verwendung von Cookies einschränken. Für weitere Informationen siehe Teil 14.

13. Wie kann ich auf meine persönlichen Daten zugreifen?

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie haben, können Sie uns um Einzelheiten zu diesen personenbezogenen Daten und um eine Kopie davon bitten (sofern solche personenbezogenen Daten gespeichert sind). Dies wird als "Subjektzugriffsanfrage" bezeichnet.

Alle Anträge auf Zugang zum Thema sollten schriftlich erfolgen und an die in Teil 15 angegebenen E-Mail- oder Postadressen gesendet werden. Sie können auch das Formular in der Fußzeile unserer Websites verwenden Antrag auf Löschung/Zustimmung widerrufen. Normalerweise fallen für eine Anfrage zum Thema Zugang keine Gebühren an. Wenn Ihre Anfrage "offensichtlich unbegründet oder übertrieben" ist (z. B. wenn Sie wiederholt Anfragen stellen), kann eine Gebühr erhoben werden, um unsere Verwaltungskosten für die Beantwortung zu decken.

Wir werden Ihren Antrag auf Zugang zum Thema innerhalb eines Monats nach Erhalt beantworten. Normalerweise bemühen wir uns, innerhalb dieses Zeitraums eine vollständige Antwort, einschließlich einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, zu liefern. In einigen Fällen, insbesondere wenn Ihre Anfrage komplexer ist, kann jedoch mehr Zeit erforderlich sein, bis zu einem Maximum von drei Monaten ab dem Datum, an dem wir Ihre Anfrage erhalten. Sie werden über unseren Fortschritt umfassend informiert.

14. Wie verwenden Sie Cookies?

Unsere Websites können bestimmte Erstanbieter-Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät platzieren und darauf zugreifen. Erstanbieter-Cookies sind solche, die direkt von uns platziert und nur von uns verwendet werden. Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung mit unseren Websites zu erleichtern und zu verbessern und um unsere Dienste anzubieten und zu verbessern. Dienstleistungen. Wir haben diese Cookies sorgfältig ausgewählt und Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten zu jeder Zeit geschützt und respektiert werden.

Durch die Nutzung unserer Websites können Sie auch bestimmte Cookies von Dritten auf Ihrem Computer oder Gerät erhalten. Cookies von Drittanbietern sind Cookies, die von Websites, Diensten und/oder anderen Parteien als uns platziert werden. Cookies von Drittanbietern werden auf Unseren Websites verwendet, um Ihre Erfahrung zu verbessern und Ladezeiten zu reduzieren. Diese Cookies sind für das Funktionieren Unserer Websites und Ihre Nutzung und Erfahrung mit Unserer Website nicht wesentlich. Site wird durch die Verweigerung der Zustimmung zu ihnen nicht beeinträchtigt.

Alle Cookies, die von und auf unserer Die Seiten werden in Übereinstimmung mit dem aktuellen Cookie-Gesetz verwendet.

Bevor Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät platziert werden, wird Ihnen ein Pop-up-Fenster angezeigt, in dem Sie um Ihre Zustimmung zum Setzen dieser Cookies gebeten werden. Indem Sie der Platzierung von Cookies zustimmen, ermöglichen Sie uns, Ihnen die bestmögliche Erfahrung und den bestmöglichen Service zu bieten. Sie können, wenn Sie es wünschen, die Zustimmung zur Platzierung von Cookies verweigern; allerdings könnten bestimmte Funktionen unserer Websites nicht vollständig oder wie beabsichtigt funktionieren.

Bestimmte Funktionen unserer Websites sind auf Cookies angewiesen, um zu funktionieren. Das Cookie-Gesetz stuft diese Cookies als "unbedingt notwendig" ein. Ihre Zustimmung wird nicht eingeholt, um diese Cookies zu platzieren, aber es ist trotzdem wichtig, dass Sie sich ihrer bewusst sind. Sie können diese Cookies immer noch blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers wie unten beschrieben ändern, aber bitte beachten Sie, dass unsere Seiten dann möglicherweise nicht richtig funktionieren. Wir haben große Sorgfalt walten lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre nicht gefährdet wird, indem wir sie zulassen.

Unsere Websites nutzen Analysedienste, die von Google bereitgestellt werden. Die Website-Analyse bezieht sich auf eine Reihe von Tools, die verwendet werden, um anonyme Nutzungsinformationen zu sammeln und zu analysieren, die es uns ermöglichen, besser zu verstehen, wie unsere Seiten genutzt werden. Dies wiederum ermöglicht es uns, unsere Seiten und die angebotenen Dienste zu verbessern.

Der/die von unseren Seiten verwendete(n) Analysedienst(e) verwenden Cookies, um die erforderlichen Informationen zu sammeln. Sie müssen uns nicht erlauben Die Verwendung dieser Cookies stellt zwar kein Risiko für Ihre Privatsphäre oder Ihre sichere Nutzung unserer Websites dar, ermöglicht es uns jedoch, unsere Websites kontinuierlich zu verbessern und sie für Sie besser und nützlicher zu gestalten.

Zusätzlich zu den von uns bereitgestellten Kontrollmöglichkeiten können Sie in Ihrem Internetbrowser Cookies aktivieren oder deaktivieren. Bei den meisten Internetbrowsern können Sie auch wählen, ob Sie alle Cookies oder nur Cookies von Drittanbietern deaktivieren möchten. Standardmäßig akzeptieren die meisten Internetbrowser Cookies, dies kann jedoch geändert werden. Für weitere Details konsultieren Sie bitte das Hilfemenü Ihres Internetbrowsers oder die Dokumentation, die mit Ihrem Gerät geliefert wurde.

Sie können sich jederzeit entscheiden, Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät zu löschen. Sie können jedoch alle Informationen verlieren, die es Ihnen ermöglichen, schneller und effizienter auf unsere Seiten zuzugreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Login- und Personalisierungseinstellungen.

Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Internetbrowser und Ihr Betriebssystem auf dem neuesten Stand halten und die Hilfe und Anleitung des Entwicklers Ihres Internetbrowsers und des Herstellers Ihres Computers oder Geräts zu Rate ziehen, wenn Sie sich bei der Anpassung Ihrer Datenschutzeinstellungen unsicher sind.

15. Wie kann ich Sie kontaktieren?

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, um etwas über Ihre persönlichen Daten und den Datenschutz zu erfahren, einschließlich einer Anfrage zur Einsichtnahme, zum Widerruf der Zustimmung, zur Löschung oder zur Aktualisierung von Informationen, wenden Sie sich bitte schriftlich an uns unter Verwendung der folgenden Angaben (zu Händen der Geschäftsführung):

E-Mail Adresse: info@kwikchex.com.

Postanschrift: KwikChex Ltd, Exchange House, 12-14 The Crescent, Taunton, Somerset, TA1 4EB 

Oder über das Formular in der Fußzeile unserer Webseiten Antrag auf Löschung/Zustimmung widerrufen.

16. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können diesen Datenschutzhinweis von Zeit zu Zeit ändern. Dies kann zum Beispiel notwendig sein, wenn sich das Gesetz ändert oder wenn wir ändern unsere Geschäft in einer Weise, die den Schutz personenbezogener Daten beeinträchtigt.

Jegliche Änderungen werden sofort auf Unseren Seiten veröffentlicht und es wird davon ausgegangen, dass Sie die Bedingungen der Datenschutzrichtlinie bei Ihrer ersten Nutzung Unserer Seiten nach den Änderungen akzeptiert haben. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben.

www.kwikchex.com
Muster
http://kwikchex.com/wp-content/themes/blake/
http://kwikchex.com/de//
#1abc9c
Stil2
scrollauto
Loading posts...
/home/kunden/www/kwikchex.com/public_html/
#
auf
keine
Laden
#
Sort Gallery
http://kwikchex.com/wp-content/themes/blake
auf
ja
ja
aus
Geben Sie hier Ihre E-Mail ein
aus
aus
de_DEGerman