TripAdvisor wird von der Advertising Standards Authority nach Beschwerden untersucht

Credits: The Telegraph
Von: James Hall

"Die Werbeaufsichtsbehörde hat eine formelle Untersuchung von TripAdvisor, der Website für Reisebewertungen, eingeleitet, nachdem Tausende von Hoteliers und Gastronomen behauptet haben, dass ihre Bewertungen erfunden oder verleumderisch sind."

"KwikChex.com, das Unternehmen bei der Verwaltung ihres Online-Rufs unterstützt, wandte sich an die Werbeaufsichtsbehörde und forderte, dass diese die Beschwerden untersucht."

Obige Auszüge und vollständiger Artikel auf The Telegraph: www.telegraph.co.uk

Beitrag von Editor

Comments are closed.