Chris Emmins präsentiert bei EUROC-Seminar

Chris Emmins, Direktor und Mitbegründer von KwikChex, leitete auf dem ersten EUROC-Seminar, das im September in Sutton Coldfield stattfand, eine Sitzung zum Thema Verbraucherschutz und Rechtsdurchsetzung.

Die Sitzung - durchgeführt als Teil der von KwikChex geleiteten Timeshare-Task-Force-Initiativen - beinhaltete Informationen über die Rechte von Timeshare-Besitzern, einschließlich fairer Verträge und des Kampfes gegen unseriöse Schadenersatzunternehmen.

Er enthielt eine Reihe von Fallstudien, die zeigten, wie Timeshare-Besitzer von Betrügern ins Visier genommen und überzeugt wurden, Tausende für gefälschte Ansprüche und Rückgabeleistungen zu zahlen - und beschrieb einige der Maßnahmen, die ergriffen wurden, um die Gauner vor Gericht zu bringen und den Verbrauchern zu helfen, Gelder zurückzubekommen. KwikChex stellt den EUROC-Mitgliedern Ratschläge zur Verfügung, wie sie ihre Eigentümer besser vor solchen Betrügereien schützen können - und um sicherzustellen, dass sie, wenn sie Bedenken bezüglich ihres Eigentums haben, einen Prozess der Überprüfung und Sorgfaltspflicht durchlaufen können, der ihre Situation richtig bewertet.

Die Teilnehmer konnten sich auch von der Integrität der von KwikChex kostenlos angebotenen Dienstleistungen überzeugen - einschließlich Trading Standards Approved-Akkreditierung und die aktuelle Helden-Auszeichnung für KwikChex durch das Chartered Trading Standards Institute.

Beitrag von Editor

Comments are closed.