Fraud Recovery Fraud - Vorsicht vor dem Double Sting!

KwikChex sieht eine Zunahme von Berichten von Verbrauchern, die besorgt sind, von kalt anrufenden Gaunern überrumpelt zu werden, die ihnen anbieten, ihr Geld zurückzubekommen, nachdem sie bei anfänglichen Betrügereien Gelder verloren haben.

 

Immer mehr Verbraucher wenden sich an KwikChex und berichten, dass sie von Leuten kontaktiert werden, die behaupten, sie könnten ihnen Gelder zurückgeben, die sie durch Betrug verloren haben. In den meisten Fällen, in denen KwikChex nachgeforscht hat, ist es offensichtlich, dass es sich um einen "doppelten Betrug" handelt. Die Anrufer bzw. die Versender von E-Mails und SMS haben Kenntnis von dem ersten Betrug, der stattgefunden hat. Sie geben oft an, dass sie die Informationen aus einem "offiziellen Register" haben oder sogar, dass bereits ein Gerichtsverfahren stattgefunden hat. Die Wahrheit ist, dass diese Personen sehr oft mit den ursprünglichen Straftaten in Verbindung stehen, da sie entweder für die Täter gearbeitet oder die Daten von ihnen gekauft haben.

 

Discount Holiday Clubs / "Concierge"-Systeme und Forex / Cryptocurrency / Investitionsbetrug am weitesten verbreitet

Von den Verbrauchern, die sich an KwikChex wenden, stehen die häufigsten Arten dieser Art von Doppel-Betrug im Zusammenhang mit gefälschten Urlaubs-Rabattmitgliedschaften, Forex- und Kryptowährungshandel und "alternativen Investitionsprogrammen". Den Verbrauchern wird zum Beispiel gesagt, dass:

  • Ein Gerichtsverfahren hat stattgefunden und Gelder/Vermögenswerte wurden beschlagnahmt, und alles, was der Verbraucher tun muss, um sein Geld zurückzubekommen, ist die Zahlung einer "Verwaltungsgebühr", um seine Entschädigung für die verlorenen Gelder zu erhalten.
  • Es findet eine "Sammelklage" gegen die Kriminellen statt und die Verbraucher können sich gegen Zahlung einer Anwaltsgebühr anschließen.
  • Dass es sich bei dem Anrufer um einen Spezialisten handelt, der eine große Erfolgsbilanz bei der Rückgewinnung von Geldern von Betrügern vorweisen kann.

Die Geschichten sind oft überzeugend, mit der Verwendung von gefälschten Dokumenten und Akkreditierungen - einschließlich einiger, die sich als Rechtsanwälte ausgeben. KwikChex hat viele Beispiele gesehen und bedauerlicherweise haben einige der Verbraucher bereits beträchtliche Geldsummen an diese zweite Welle von Betrügern gezahlt. Die Verbraucher werden oft auf professionell aussehende Websites und glühende Online-Bewertungen verwiesen - die alle gefälscht sind.

 

Beispiele

Gelder von der EZE Group zurückerhalten - der "Leisure Credits"-Betrug

EZE Group, ein in Birmingham, Großbritannien, ansässiges Unternehmen, das auch in Spanien in großem Umfang tätig war. Die britischen Behörden verfolgten erfolgreich das Unternehmen und die beiden prominentesten Personen, die den Betrug mit Urlaubsrabatten kontrollierten - der oft auch auf bestehende Timeshare-Besitzer abzielte. Es wurden inzwischen Haftstrafen verhängt und die UK Trading Standards haben gerichtliche Verfügungen gegen das Vermögen dieser Personen erwirkt. Es waren jedoch noch viele andere Personen an dem Betrug beteiligt, die einer strafrechtlichen Verfolgung entgangen sind. Daher ist das Risiko hoch, dass sie gestohlene Daten verwenden, um betroffene Verbraucher erneut zu kontaktieren und zu betrügen, und wir sehen derzeit viele konkrete Beispiele in diesem Zusammenhang.

Beispiele für binäre Optionen und Forex - zu viele, um sie aufzuzählen

Der am stärksten verbreitete Sektor für Betrugsrückgewinnungsbetrug ist "Vermögensbildung" - und insbesondere der Handel mit Forex und Cryptocurrencies. KwikChex hat zahlreiche Beispiele von Verbrauchern, die ihr Geld an unseriöse Händler verloren haben und dann von sogenannten Recovery-Spezialisten betrogen wurden. Oftmals sind Dutzende von verbundenen Unternehmen beteiligt, und die Verwendung ähnlicher Namen und das Ausgeben von echten Unternehmen ist darauf ausgelegt, Verbraucher zu verwirren, die bereits große Verluste erlitten haben. Da diese Art von Handel sehr stark vom Internet bestimmt wird, investieren diese Betrüger der zweiten Stufe auch viel in ihre Online-Werbung - sie missbrauchen oft Ratgeber- und Handels-Community-Seiten und verwenden auch hier häufig gefälschte Bewertungen.

 

Äußerste Vorsicht und Hilfe

Wenn Sie betrogen wurden und entweder mit einem Angebot zur Wiedererlangung von Hilfe angesprochen werden oder solche Dienste online sehen, sollten Sie extrem vorsichtig sein - egal wie gut die Geschichte zu sein scheint und wie viele fantastische Bewertungen sie zu haben scheinen. In einigen Fällen gibt es eine Chance auf Rückerstattung - z. B. wenn Verbraucher mit einer britischen Kreditkarte bezahlt haben (Sie können einen kostenlosen Antrag stellen, ohne Gebühren zahlen zu müssen, wenn dies auf Sie zutrifft), oder zu anderen Zeiten, wenn eine Strafverfolgung stattgefunden hat und es echte Maßnahmen der Behörden gibt, um Vermögenswerte zu beschlagnahmen und eine Entschädigung zu gewähren.

KwikChex weiß, wie überzeugend Betrüger sein können - aber Verbraucher können sich immer bei KwikChex erkundigen und kostenlose Ratschläge von unseren offiziell akkreditierten und preisgekrönten Ressourcen erhalten. Bitte nutzen Sie diese, um zu vermeiden, dass Sie zweimal auf frischer Tat ertappt werden - schließlich gibt es ein altes Sprichwort - "Fang mich einmal, schäm dich, fang mich zweimal, schäm dich".

 

Vermeiden Sie die Betrügereien von vornherein

Wenn Sie erwägen, in vermögensbildende Maßnahmen zu investieren oder von "Discount-Clubs" in Versuchung geführt werden - oder sogar online einkaufen und außergewöhnliche Schnäppchen sehen, gilt die Regel: Prüfen und nochmals prüfen und nochmals prüfen - und KwikChex steht jederzeit zur Verfügung, um seine bewährte Expertise kostenlos zur Verfügung zu stellen.

KwikChex kostenlose Hilfe für Verbraucher - hier klicken.

 

Beitrag von Editor

Comments are closed.