Archiv für die ' Online-Diffamierung Nachrichten ' Kategorie

Google and Amazon already under investigation and new laws proposed to hit review fraudsters harder The UK government has announced that it is to continue its plans to crackdown on fake reviews, with improved enforcement powers for the Competition & Markets Authority (CMA) and tougher actions, including substantial fines and potential actions against company directors. […]

Online-Defamation News Online-Defamation, insbesondere auf Bewertungs-Websites, ist weiterhin ein Problem für viele Unternehmen. Dieser jüngste Fall ereignete sich kurz nachdem KwikChex erfolgreich gegen schwere Angriffe auf ein Unternehmen in Essex, Großbritannien, vorgegangen war, die über Google Reviews erfolgten - siehe KwikChex News Disgruntled client ordered to pay £25,000 damages for libellous review Credits: The Law Society Gazette, von [...]

Credits: BBC News 'Mehr als 200 Personen wurden strafrechtlich verfolgt, seit ein neues Rache-Porno-Gesetz in England und Wales im vergangenen Jahr in Kraft trat, wie ein Bericht des Crown Prosecution Service über Verbrechen gegen Frauen zeigt.' Es wurde eine Straftat, private sexuelle Fotos oder Filme ohne die Zustimmung des Subjekts in England und Wales zu teilen, in [...]

Informationen und Ratschläge für Unternehmen, wie sie das Verbraucherschutzrecht in den Bereichen Online-Bewertungen und -Vermerke einhalten können.' 'Unsere kurzen Ratschläge und offenen Briefe erklären, was Rezensionsseiten, Unternehmen, Medienagenturen und diejenigen, die Meinungen online veröffentlichen, tun sollten, um sicherzustellen, dass sie das Verbraucherschutzrecht einhalten.' Obige Auszüge, vollständige Details und Links [...]

Credits: TechCrunch Von Ingrid Lunden (@ingridlunden), 8. März 2016 Gefälschte Bewertungen sind seit Jahren ein gelegentliches und frustrierendes Nebenprodukt auf Seiten wie Google, Yelp und Amazon. Doch ein aktueller Fall in den Niederlanden zeigt, wie sich ein davon betroffenes Unternehmen gewehrt hat. Eine Gärtnerei in Amsterdam hat einen Prozess gegen Google vor einem Zivilgericht in der Stadt gewonnen [...]

Credits: TechCrunch.com von Sarah Perez, 8. März 'Peeple, die umstrittene Menschen-Bewertungs-Anwendung, die seine Benutzer bewerten und überprüfen Sie jemand, ist nicht ein Scherz oder Vaporware, wie viele nach der Medien Rückschlag rund um die Enthüllung der Absichten des Unternehmens im vergangenen Herbst vermutet. Die Washington Post nannte die App sogar "erschreckend", da die App nicht vorhatte, [...]

Credits: Bighospitality.co.uk, By Sophie Witts, 04-Mar-2016 Unternehmen, die Dritte veranlassen, gefälschte positive Bewertungen über sie online zu schreiben, laufen Gefahr, gegen das Verbraucherschutzgesetz zu verstoßen, so eine neue Anleitung. Obiger Auszug und der vollständige Artikel: bighospitality.co.uk

Credits: Telegraph Von Katie Morley 1. März 2016 Unternehmen, die gefälschte Bewertungen auf Websites veröffentlichen, um ihre Bewertungen zu verbessern, könnten mit Geldstrafen in Höhe von Tausenden von Pfund konfrontiert werden, als Teil eines neuen staatlichen Vorgehens gegen irreführende Geschäftspraktiken. Wie der Telegraph erfuhr, erwägt das Department for Business Innovation and Skills, die Praxis des Schreibens oder [...]

Credits: ABC News Australia Die einflussreiche amerikanische Reise-Website TripAdvisor untersucht Behauptungen, dass Australiens größter Wohnungsverwalter "das System betrügt", indem er Gäste seiner Luxushotels daran hindert, negative Bewertungen abzugeben. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.abc.net.au

Credits: Which Undercover-Forscher von Which? Travel haben in einem Test der beliebten Website TripAdvisor erfolgreich eine Reihe von gefälschten Inseraten und Bewertungen veröffentlicht. Obige Auszüge und den vollständigen Artikel lesen Sie auf www.which.co.uk

KwikChex wird in einem Artikel des Daily Telegraph über gefälschte Online-Bewertungen erwähnt: KwikChex, eine Online-Ermittlungsstelle, sagte, sie habe Tausende von gefälschten Online-Rezensionen, sowohl negative als auch positive, identifiziert und entlarvt. Ein Sprecher sagte: "Während diese Aufdeckung einige Rezensionsseiten unter Druck gesetzt hat, mehr in die Betrugserkennung zu investieren, gibt es immer noch viele Probleme auf einer riesigen [...]

Credits: The Telegraph By: Claire Cohen Eine "feministische" TripAdvisor-Bewertung wurde von der globalen Reisebewertungs-Website entfernt, weil sie gegen die Richtlinien für persönliche und politische Kommentare verstoßen hat. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.telegraph.co.uk

Credits: Mail Online Von: Callum Paton * Jason Page, 20, aus Telford wurde von dem US-Anwalt Timothy Bussey verklagt * Der Anwalt aus Colorado war auf einem Google-Maps-Profil beschimpft worden * Der Richter sagte, es sei "wahrscheinlich", dass Page dafür bezahlt worden war, schädliche Kommentare zu posten * Der Anwalt ging bis zum Äußersten und verfolgte seinen Angreifer [...]

Credits: TravelMole B&B-Besitzer werden aufgefordert, ihre Erfahrungen mit negativen und gefälschten Bewertungen als Teil einer großen Regierungsuntersuchung zu teilen. Die Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde (Competition and Markets Authority) hat eine Untersuchung von Online-Bewertungsseiten eingeleitet, um zu überprüfen, ob die veröffentlichten Informationen "echt, relevant und vertrauenswürdig" sind. Obenstehende Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.travelmole.com

Credits: CBS Money Watch By: Aimee Picchi Yelp verklagt den Betreiber mehrerer Websites, die versprechen, positive Bewertungen für lokale Unternehmen zu liefern, um deren Punktestand zu erhöhen. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.cbsnews.com

Credits: Above the Law By: Matthew Adams Online-Posts genießen oft eine Anonymität, die Menschen in ein falsches Gefühl der Sicherheit lockt. In Verbindung mit der inhärent unpersönlichen Natur des Internets können die Auswirkungen von nutzergenerierten Online-Inhalten für ein Unternehmen verheerend sein. Ein Wort der Vorsicht ist aufgrund der skrupellosen Geschäfte, die [...]

Credits: Radio Times By: Paul Jones "Denken Sie nach, bevor Sie klicken", sagt der Star aus "The Fixer" und "The Hotel Inspector", "Ihre Worte könnten Jobs kosten" Obenstehende Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.radiotimes.com

Credits: The Telegraph By: Oliver Smith und Reuters TripAdvisor hat nicht genug getan, um gefälschte Bewertungen zu verhindern, urteilt der italienische Wettbewerbshüter. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.telegraph.co.uk

Credits: The Globe and Mail Von Susan Krashinsky - Marketing Reporter Kanadas Wettbewerbsbehörde untersucht das Problem des "Astroturfing" - gefälschte Online-Rezensionen, die so aussehen, als kämen sie von normalen Verbrauchern, aber in Wirklichkeit von jemandem geschrieben wurden, der mit dem Produkt oder der Dienstleistung, die rezensiert wird, verbunden ist. Über Auszüge und lesen Sie die vollständige [...]

Credits: Mail Online Berichterstattung von Liisa Tuhkanen; Bearbeitung von Tom Heneghan Google Inc. sagte am Montag, dass es einen Vergleich mit einem britischen Geschäftsmann über diffamierende Einträge in seinen Suchergebnissen erzielt hat, die ihn als Pädophilen, Mörder und Geldwäscher beschreiben. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.dailymail.co.uk

Credits: The Guardian By: Joshua Rozenberg Pariser Gericht ordnet Muttergesellschaft an, Links im gesamten globalen Netzwerk zu entfernen, nach dem Urteil zum Recht auf Vergessenwerden im Internet Obenstehende Auszüge und den vollständigen Artikel auf www.theguardian.com lesen

Credits: CTV News Der US-Anwalt für Cyberkriminalität und Datenschutz, Parry Aftab, sagt, dass viele Nutzer zwar oft denken, dass die Anonymität, die sie beim Posten im Internet genießen, ihnen einen gewissen Grad an Immunität gewährt, aber das ist nicht wirklich der Fall. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.ctvnews.ca

Credits: Sky Valley Chronicle Zwei Eltern in Georgia, deren Teenager eine gefälschte Facebook-Seite einrichtete, um einen Mitschüler lächerlich zu machen, sehen sich mit einer Verleumdungsklage konfrontiert, entschied ein staatliches Berufungsgericht am Dienstag. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.skyvalleychronicle.com

Credits: Mail Online von: Thomas Burrows * 18.304 Anfragen von Briten zur Entfernung von Links zu mehr als 60.000 URLs * Großbritannien hat die dritthöchste Anzahl von Anfragen, hinter Frankreich und Deutschland * Das "Recht auf Vergessenwerden" der EU erlaubt es EU-Bürgern, die Entfernung von Links aus Google-Suchergebnissen zu verlangen * Google hat [...]

Credits: CBS Baltimore / The Daily Record By: Lauren Kirkwood Die weit verbreitete Sammlung persönlicher Daten im Internet führt häufig zu Debatten über die Privatsphäre, aber es gibt eine Gruppe von Menschen, die es weitgehend geschafft hat, hinter einer Mauer der Anonymität zu bleiben, sagt Danielle Citron: Täter von Online-Bedrohungen und Belästigungen. Oben Auszüge und den ganzen Artikel lesen [...]

Credits: Mondaq By: Delvene Michael In einer bahnbrechenden Entscheidung und der ersten ihrer Art in Australien hat das Bezirksgericht von New South Wales einen ehemaligen Schüler der Orange High School dazu verurteilt, $105.000 an einen Lehrer für diffamierende Tweets zu zahlen. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.mondaq.com

Credits: Uproxx Web Culture By: Andy Issac Die meisten unserer Berichte über Online-Rezensionen haben ein sehr ernstes Element - Unternehmen, die durch schlechte, gefälschte Rezensionen zerstört werden, schurkische Unternehmen, die gefälschte, gute Rezensionen platzieren usw. Aber diese hier ist in einer etwas leichteren Note - die Geschichte eines "Rezensenten", der eine einzigartige Art hat, [...]

Credits: Reuters By: Dan Levine Yelp Inc und seine Führungskräfte wurden in einer Klage beschuldigt, mehr als $81 Millionen in Aktien verkauft zu haben, während sie die Aktionäre über die Qualität der Verbraucherbewertungen auf ihrer Website getäuscht haben. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.reuters.com

Credits: Mail Online Von: Alexandra Klausner * Das Union Street Guest House in Hudson, NY erlaubt keine negativen Yelp-Rezensionen für Hochzeitsgäste * Von den 572 Yelp-Rezensionen, die online sind, wurden 554 am Montag gepostet, nachdem Medien auf die Politik des Hotels aufmerksam gemacht haben * Bitte beachten Sie, dass trotz der Tatsache, dass Hochzeitsgäste [...]

Credits: Forbes By: Eric Goldman Wenige Online-Algorithmen erzeugen so viel Kritik wie der Algorithmus von Yelp für die Filterung der Bewertungen seiner Nutzer, aber Yelp hat bisher erfolgreich eine ernsthafte rechtliche Anfechtung seines Filters vermieden. Letzte Woche gab ein kalifornisches Berufungsgericht grünes Licht für einen Rechtsstreit darüber, wie Yelp seine Nutzerbewertungen öffentlich beschreibt. Dies bedeutet, dass ein Richter [...]

Credits: Mail Online By: Associated Press Ein Gericht hat entschieden, dass ein Tycoon aus Hongkong Google wegen seiner Autovervollständigungsergebnisse verklagen kann, die nahelegen, dass er Verbindungen zum organisierten Verbrechen hat. In einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil wies das Gericht die Einwände des Internet-Suchriesen gegen die Verleumdungsklage des Tycoons Albert Yeung zurück. Oben Auszüge und lesen Sie den ganzen Artikel [...]

Credits: The Independent By: Adam Withnall Die Regierung braucht klarere Richtlinien, damit die Menschen wissen, wann sie wegen "Rache-Pornos", Social-Media-"Trolling" und anderem unanständigen Material, das online gepostet wird, strafrechtlich verfolgt werden können und wann nicht, so ein Ausschuss der Lords. Der Trend des "Rache-Pornos" beinhaltet, dass Menschen explizite Videos und Bilder von ehemaligen [...]

Credits: www.postbulletin.com Von: Kay Fate Eine Frau aus Rochester, die ein Online-Posting voller Anschuldigungen über eine andere Frau erstellt hat, wurde zu 30 Tagen Gefängnis verurteilt, nachdem sie sich der strafbaren Verleumdung schuldig bekannt hatte. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.postbulletin.com

Credits: London Loves Business By: Shruti Tripathi Der Chef von Pimlico Plumbers, Charlie Mullins, verklagt Yelp wegen "diffamierender und ekelhafter" Bewertungen über das Unternehmen. Die in London ansässige Klempnerfirma beschwerte sich bei Yelp über fünf Rezensionen, die daraufhin von der in San Francisco ansässigen Website entfernt wurden. Mullins hat sich jedoch über zwei weitere Bewertungen beschwert, die Yelp nicht entfernen wollte.

Credits: BBC News By: Dave Lee Google hat sich mit Datenaufsichtsbehörden aus der gesamten Europäischen Union getroffen, um die Auswirkungen des jüngsten Urteils zum "Recht auf Vergessenwerden" zu diskutieren. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.bbc.co.uk

Credits: Mail Online von: Lizzie Edmonds * Chris Hobson, 46, der 2013 512 Kritiken schrieb, ist der "Top-Rezensent" der Seite * Aber er steht jetzt vor einer Klage wegen einer seiner vernichtenden Kritiken * Der Direktor des Double Barrel Steakhouse and Grill behauptet, seine Worte seien verleumderisch * Sarah Bird sagt, der Mann drohe mit schlechter Bewertung [...]

Credits: The Meta Picture Ein berühmtes Restaurant in NYC beschloss, eine Firma zu beauftragen, um herauszufinden, warum es immer wieder schlechte Bewertungen erhält. Was diese Firma herausfand, ist ziemlich interessant... Oben Auszüge und den ganzen Artikel lesen auf www.themetapicture.com

Credits: BBC News By: Kevin Rawlinson Ein französischer Richter hat gegen eine Bloggerin entschieden, weil ihre vernichtende Restaurantkritik in den Google-Suchergebnissen zu prominent war. Der Richter ordnete an, dass der Titel des Beitrags geändert werden muss und forderte die Bloggerin Caroline Doudet auf, Schadensersatz zu zahlen. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.bbc.co.uk/news/technology-28331598

Credits: Digital Pulse PWC Von: Patrick Stafford Es ist schwer zu leugnen, dass die Macht von Online-Rezensionen weiter zunimmt - wenn man die Gegenreaktion von Unternehmen betrachtet, die sich durch betrügerische Rezensionen geschädigt fühlen. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.digitalpulse.pwc.com.au

Credits: BBC News By: Dave Lee Nach weit verbreiteter Kritik hat Google damit begonnen, einige Links wiederherzustellen, die es zuvor im Rahmen des umstrittenen "Rechts auf Vergessenwerden" entfernt hatte. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.bbc.co.uk

Credits: The Age By: Ben Grubb Die Verbraucherschutzbehörde geht vor dem Bundesgerichtshof gegen eine australische Reinigungsfirma vor, die ihrer Meinung nach daran beteiligt war, gefälschte Testimonials über ihr Unternehmen im Internet zu veröffentlichen. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.theage.com.au

Credits: ZDNet By: Mary Jo Foley Offizielle von Microsoft Internet Explorer versuchen, sich von einer bezahlten Social-Media-Bemühung einer Advocate-Marketing-Firma zu distanzieren, die für Microsofts IE-Browser werben soll. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf https://www.zdnet.com

BBC Click - Das Technologie-Flaggschiff der BBC Was mit einem Unternehmen passiert, wenn jemand absichtlich Online-Feedback fälscht... Klicken Sie hier, um das Interview zu hören

Credits: The Telegraph By: Olivia Goldhill Missbrauch im Internet geht weit über ein paar böse Kommentare hinaus. Wir schauen uns die falschen Gerüchte und Online-Sabotage an, die den Ruf zerstören können. Oben Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.telegraph.co.uk

Credits: The Guardian By: Joshua Rozenberg Die "ersten Bemühungen" des Internetunternehmens, ein Formular für diejenigen freizugeben, die aus der Suche gelöscht werden wollen, müssen im Detail erklärt werden. Oben Auszüge und lesen Sie den vollständigen Artikel auf www.theguardian.com

Credits: The Conversation Von: Stephen King Das Internet ist eine unerschöpfliche Quelle für Informationen. Aber wer haftet, wenn die Informationen falsch oder zumindest irreführend sind? Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.theconversation.com

Credits: Mail Online By: Ted Thornhill * TripAdvisor-Benutzer links Bewertung von Lincoln City Hotel ist es behauptet, ist "bösartig" * "12Kelly" schrieb, dass einige Mitarbeiter im The Ashley Inn "waren hoch oder betrunken" * Der anonyme Benutzer auch behauptet, dass der Besitzer Drogen geraucht * Zum Zeitpunkt des Schreibens 158 Bewertungen des Hotels [...]

Credits: BBC News By: Jane Wakefield Google hat neue Takedown-Anfragen erhalten, nachdem ein europäisches Gericht entschieden hat, dass eine Einzelperson es zwingen kann, "irrelevante und veraltete" Suchergebnisse zu entfernen, hat die BBC erfahren. Ein Ex-Politiker, der seine Wiederwahl anstrebt, hat darum gebeten, Links zu einem Artikel über sein Verhalten im Amt entfernen zu lassen. Ein Mann, der verurteilt wurde wegen [...]

Credits: Mail Oneline By: Sam Webb * Restaurants und Hotels berichten über einen Anstieg von Gästen, die den Namen der Website fallen lassen * Sie drohen damit, eine negative Bewertung abzugeben, wenn sie kein kostenloses Essen oder keinen Wein erhalten * Ein Steakhausbesitzer sagt, dass der alarmierende Trend "einfach nicht richtig ist" Über Auszüge und lesen Sie den ganzen Artikel auf www.dailymail.co.uk/

Credits: The Telegraph By: Telegraph-Mitarbeiter "Gäste warnen das Personal, dass sie negative Bewertungen auf der Website posten werden, wenn sie keinen besseren Service, keine besseren Mahlzeiten oder Upgrades erhalten." Obenstehende Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.telegraph.co.uk/

Credits: Saint Peters Blog By: Rick Outzen 'Ein Richter aus Philadelphia hat die Eigentümer von Philly.com angewiesen, die Identität einer Person preiszugeben, die einen Kommentar online gepostet hat, in dem der Kläger als pädophil bezeichnet wurde.' Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.saintpetersblog.com

Credits: WCPO By: Jane Andreasik 'Nimm niemals an, dass du anonym bist' "Jeder propagiert 'Oh, niemand wird in der Lage sein, herauszufinden, wer du bist' ist sehr gefährlich für viele Kinder. Nimm niemals an, dass du anonym bist. Tun Sie es nicht in dem Glauben, dass es nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden kann", [...]

Credits: The Oregonian By: Aimee Green Denken Sie daran, eine schlechte Kritik über Ihr letztes Essenserlebnis, den Arzt, den Sie konsultiert haben, oder den Bauunternehmer, den Sie engagiert haben, zu veröffentlichen? Denken Sie lieber zweimal nach, wenn Sie nicht verklagt werden wollen. Das ist die de facto Botschaft, die das Berufungsgericht von Oregon am Mittwoch aussandte, als es einer $7.500 Verleumdungsklage neues Leben einhauchte [...]

Credits: MFMonitor Ein Gericht in Philadelphia hat die Website philly.com dazu verurteilt, den Namen eines anonymen Kommentators preiszugeben, wegen seiner verleumderischen Kommentare über den Gewerkschaftsführer der Elektriker, John Dougherty, und damit einen neuen Schritt in Bezug auf Online-Kommentare und deren Anonymität ausgelöst. Der Benutzer machte einen Kommentar anonym bekannt als "Trolle" mit einem fiktiven Namen "fbpdplt," und nannte Dougherty in [...]

Credits: The Washington Times Von: Joe Hadeed Wenn 1955 ein Kunde einen Teppich zu Hadeed Carpet Cleaning brachte, wurde er in der Einfahrt meiner Familie von Hand gereinigt. Heute reinigen wir Teppiche immer noch mit der gleichen Sorgfalt und Aufmerksamkeit, aber wir sind im Laufe der Jahrzehnte ziemlich gewachsen und bedienen heute mehr als 30.000 [...]

Credits: The Huffington Post By: Sue Scheff In den Ohren unserer Kinder und aus ihrem Mund - und jetzt auch noch in ihren sozialen Netzwerken! Das mag nicht genau das sein, was im Fall von Patrick Snay, dem ehemaligen Direktor der Gulliver Preparatory School in Miami, Florida, passiert ist, aber es ist unheimlich ähnlich. Nachdem sein Vertrag [...]

Credits: The Eater By: Hillary Dixler Ein Gericht in Virginia hat entschieden, dass die vernichtenden Yelp-Rezensionen einer Frau über einen lokalen Bauunternehmer tatsächlich Verleumdung waren - ein Schlag für wütende Yelper im ganzen Land. In einer dramatischen Wendung wurde der Bauunternehmer, der sie verklagte, ebenfalls der Verleumdung für schuldig befunden. Die Washington Post berichtet, dass der mehrtägige Prozess [...]

Credits: Herald Sun Business By: John Rolfe Staatliche Handelsbehörden und ACCC untersuchen gefälschte Bewertungen im Internet Mindestens 10 Unternehmen sind aufgeflogen, die gefälschte Bewertungen im Internet veröffentlichen, um potenzielle Kunden zu täuschen. Diejenigen, die verdächtigt werden, ihr eigenes Online-Nest zu füttern, umfassen ein großes Bestattungsunternehmen, ein High-End-Restaurant und ein Bauunternehmen [...]

Credits: Mail Online Von: Victoria Woollaston * Mehr als ein Fünftel der Amerikaner hat ein Produkt rezensiert, das sie noch nie benutzt haben * Dies steigt auf fast ein Drittel der Eltern mit Kindern unter 18 Jahren * Die Mehrheit (32%) gab an, dass sie dies einfach getan haben, weil "sie Lust dazu hatten" * Während 22% zugaben, dass sie einfach nicht [...]

Credits: Search Engine Land By: Matt McGee Es ist fast anderthalb Jahre her, dass Yelp damit begonnen hat, Verbraucherwarnungen herauszugeben, wenn ein Unternehmen auf seiner Website dabei erwischt wurde, wie es versucht hat, gefälschte Bewertungen zu erhalten; aber nach einem vorsichtigen Start scheint dieses Programm nun die Hitze zu erhöhen. Laut einem Interview mit CEO [...]

Credits: Hospitality Magazine Von: Brea Carter Die australische Wettbewerbs- und Verbraucherkommission (ACCC) hat einen Best-Practice-Leitfaden für Unternehmen und Bewertungsplattformen wie UrbanSpoon herausgegeben, um Probleme mit gefälschten Online-Bewertungen zu bekämpfen. Online-Rezensionen: Ein Leitfaden für Unternehmen und Bewertungsplattformen berührt alles, von den Grundsätzen für die Veröffentlichung von Bewertungen [...]

Credits: Fox4News By: Linda Wagar KANSAS CITY, Mo. -Soziale Bewertungsportale waren anfangs eine gute Möglichkeit, Tipps über ein angesagtes neues Bekleidungsgeschäft oder ein heißes Restaurant auszutauschen. Tatsächlich sind diese Bewertungen so wichtig geworden, dass Geschäftsinhaber alles daran setzen, sie zu manipulieren und sogar das Gesetz brechen. Ob Sie [...]

Credits: News.com.au Gefälschte Hotelbewertungen werden immer häufiger und Reisende sollten sich nicht auf nutzergenerierte Inhalte verlassen, so eine heute von CHOICE veröffentlichte Studie. "Der Boom von Hotelbewertungsseiten hat zu der Praxis des 'Astroturfing' geführt, also dem Schreiben von gefälschten Bewertungen durch Unternehmen, um ihre eigenen Unterkünfte zu bewerben", sagt CHOICE-Medienchef [...]

Credits: CNN Money Von: Jennifer Alseve Es ist nicht ungewöhnlich, ein paar negative Bewertungen zu erhalten, aber wie geht man am besten damit um? Hier ist, was Sie nicht tun sollten: Nennen Sie Online-Rezensenten Punks, Abschaum oder andere Schimpfwörter auf Ihrer Firmen-Facebook-Seite, wie es die Besitzer von Amy's Baking Company im letzten Frühjahr getan haben. Ihre unverschämte [...]

Credits: Business 2 Community Von: Andrea Eldridge Online-Bewertungen können ein großartiges Hilfsmittel sein, um ein Hotel für Ihre nächste Reise, einen seriösen Handwerker oder die beste Kaffeemaschine zu finden. Auf unserer letzten Reise nach San Francisco aßen wir uns von einem köstlichen Restaurant zum nächsten, alles mit Hilfe von [...]

Credits: BU Today By: Susan Seligson Wenn Sie Yelp-Bewertungen durchkämmen, um zu entscheiden, wo Sie essen gehen, werden Sie wahrscheinlich in die Irre geführt oder sogar betrogen, so Georgios Zervas, Mitautor einer aktuellen Studie, die zu dem Schluss kommt, dass mindestens 16 Prozent der Bewertungen gefälscht sind. Die Forscher fanden heraus, dass die schlimmsten Übeltäter Restaurants sind, die versuchen, [...]

Credits: Business 2 Community Von: Richard Larson Falls Sie es noch nicht gehört haben, es ist das Zeitalter des Kundendienstes. Der Kunde muss nicht Recht haben, aber der Kunde ist König in unserer neuen Online-Wirtschaft. Aus Unternehmenssicht kann der Kundenservice sogar noch schwieriger sein, weil die Kunden die Mitarbeiter nicht sehen [...]

Credits: Hospitality Magazine Von: Danielle Bowling 'Die australische Wettbewerbs- und Verbraucherkommission (ACCC) geht hart gegen gefälschte Online-Rezensionen vor und hat in Absprache mit Industrie- und Verbrauchergruppen Best-Practice-Richtlinien aufgestellt. Gefälschte Bewertungen, die von Konkurrenten oder verärgerten Gästen auf Websites wie Urbanspoon und Eatability gepostet werden, sind schon lange ein wunder Punkt für Köche und [...]

Credits: Herald Sun By: ANTHONY GOUGH 'Genervte Restaurantbesitzer wehren sich gegen anonyme Online-Rezensenten und sagen, dass unfaire negative Bewertungen ihre Namen durch den Dreck ziehen und ihnen das Geschäft wegnehmen. Mit dem Wachstum von Websites wie Urbanspoon und Eatability haben Gastronomen berichtet, dass Kunden sie mit schlechten Bewertungen bedrohen, um kostenloses Essen zu erpressen [...]

Credits: The West Australian By: Rob Broadfield "Der erfahrene Koch, Gastronom und Branchenführer Russell Blaikie hat das Gastgewerbe aufgefordert, "die Flut von Galle und Wahnsinn" von internetbasierten Restaurantbewertungsseiten wie Urbanspoon und TripAdvisor zurückzudrängen. Blaikie, Miteigentümer der mehrfach preisgekrönten Must Winebar in Highgate, ist der Hauptredner bei der heute Abend stattfindenden prestigeträchtigen West [...]

Credits: Small Business Trends By: Anita Campbell "Yelp hat ein Unternehmen (eine Anwaltskanzlei, nicht weniger!) verklagt, weil es behauptet, dass es sich um gefälschte Bewertungen handelt, die das Unternehmen für sich selbst erstellt hat. Es gab zwar schon früher Geschichten über Unternehmen, die wegen gefälschter Bewertungen "geoutet" wurden, und sogar FTC-Beschwerden, aber dass Yelp eine Klage einreicht, ist neu. [...]

Credits: Cincinnati.com Von: Jeffrey Layne Blevins 'Wahrheit und Verantwortung können nach einer kürzlich ergangenen Entscheidung des US-Bezirksgerichts in Ost-Kentucky bei Online-Verleumdungsfällen wieder eine Rolle spielen. Die Anonymität, die Drittpostern gewährt wird, und die weitgehende Immunität, die Online-Betreibern gewährt wird, haben zu lange ein wahrheitswidriges und unverantwortliches Umfeld für Online-Dialoge gefördert. Keiner [...]

Credits: The Times By: Simon de Bruxelles 'Ein "schwimmendes Restaurant", das sich im TripAdvisor-Ranking nach oben gearbeitet hat, wurde als Betrug entlarvt, der die Online-Bewertungsseite in Verlegenheit bringen sollte.' Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.thetimes.co.uk

Credits: BBC News "Das Vereinigte Königreich muss mehr tun, um Online-Betrug zu stoppen und staatlich geförderte Cyber-Spionage abzuschrecken oder riskieren, den Kampf gegen e-Kriminalität zu verlieren, Abgeordnete haben gewarnt. Das Home Affairs Select Committee sagte, dass ein Großteil der Internet-basierten Finanzkriminalität in ein "schwarzes Loch" falle und der Polizei nicht gemeldet werde. Die Abgeordneten sagten, mehr Beamte [...]

Credits: The Telegraph By: Daniel Johnson 'Ein Geschäftsmann richtete ein gefälschtes Restaurant mit glühenden Bewertungen ein, um die offensichtlichen Mängel der TripAdvisor-Website zu entlarven, was dazu führte, dass verwirrte Kunden in eine Seitengasse geführt wurden.' Oscar's wurde als "erstaunlich" und "umwerfend" angepriesen, mit Michelin-Sternen ausgezeichnetes Essen, gebaut im Rumpf eines [...]

Credits: NCB News By: Rosa Golijan 'Manchmal posten Leute negative Online-Bewertungen für Produkte, die sie nie benutzt haben, nicht weil sie eine Firma wirklich hassen, ein Konkurrenzprodukt besser aussehen lassen wollen oder weil sie einfach nur gelangweilt sind - sondern, so eine Studie, diese Leute sind eigentlich Kunden, die ein bisschen zu [...]

Credits: Trib Live By: The Los Angeles Times 'Verbraucher wenden sich oft an das Internet, um ein Produkt vor dem Kauf zu recherchieren. Gefälschte Rezensionen sind immer ein Problem, und das Problem könnte größer sein als bisher angenommen. Es gibt seit langem Berichte und Gerüchte über Unternehmen, die negative Bewertungen über Produkte ihrer Konkurrenten veröffentlichen, oder über Unternehmen, die [...]

Credits: Business 2 Community Von: Cynthia Effinger 'Die Tatsache, dass ein Verbraucher jetzt seine Erfahrungen mit Tausenden auf einmal durch einen einfachen Facebook-Post teilen kann, ist sowohl aufregend als auch beängstigend.' 'Amy's Baking Company: Ein Social-Media-Albtraum Amy, eine Gastronomin aus Arizona, und ihr Mitinhaber-Ehemann traten kürzlich in der Reality-Show "Kitchen Nightmares" auf [...]

Credits: Los Angeles Times Von: Andrea Chang 'Verbraucher nutzen oft das Internet, um sich vor dem Kauf über ein Produkt zu informieren. Gefälschte Bewertungen sind immer ein Problem, und das Problem könnte größer sein als bisher angenommen.' Das Duo fand heraus, dass etwa 5% der Produktrezensionen von Kunden geschrieben wurden, die das Produkt gar nicht gekauft hatten [...]

Credits: Digital Trends Von: Jam Kotenko 'Yelp hat beschlossen, noch größer mit ihrer Verfolgung gegen falsche Informationen zu gehen und richtete eine große Klage gegen BuyOnlineReviews.net, die praktischerweise auch die Domain BuyYelpReview.com besitzt. Die Klage, die letzte Woche eingereicht wurde, zielt darauf ab, die besagte Seite durch eine gerichtliche Verfügung stillzulegen sowie die vollständige Rückerstattung von Yelps [...]

Credits: The West Australian By: Kate Emery "Verbraucher in Westaustralien, die sich auf Bewertungen im Internet verlassen, wenn es darum geht, wohin sie zum Essen gehen oder eine Behandlung zur Gewichtsreduzierung in Anspruch nehmen, werden zur Skepsis ermahnt, denn Untersuchungen haben ergeben, dass bis zu 30 Prozent der Online-Bewertungen gefälscht sein könnten... Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen: https://www.au.news.yahoo.com

Credits: Fox News 'Wollen Sie einen weiteren Grund, Yelp nicht zu vertrauen? Eine Anzeige auf Craigslist in der Sektion New York City sucht Leute, die gefälschte Yelp-Bewertungen für Restaurants schreiben, um deren Bewertungen zu verbessern. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen: https://www.foxnews.com

Credits: It News By: Charis Palmer 'Einzelhändler diskutieren, wem die Daten gehören. American Express plant, den großen Pool an Transaktionsdaten, den es über seine Kunden besitzt, mit denen von Organisationen wie TripAdvisor zu verbinden, um Kundenrezensionen zu legitimieren.' Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen: https://www.itnews.com.au

Credits: The Wall Street Journal 'Online-Reputationsmanagement-Experte JW Maxx Solutions rät gehässigen Internetnutzern, zweimal nachzudenken, bevor sie posten, nachdem ein $13-Millionen-Gerichtsfall zugunsten der Opfer entschieden wurde. PHOENIX, 7. Mai 2013 /PRNewswire-iReach/ - Es ist ganz einfach: Die Zeiten des anonymen Postings im Internet sind vorbei. Die [...]

Credits: The Sun By: Ben Archibald 'Eine heimatlose Herberge, die als eine der schlimmsten in Großbritannien gebrandmarkt wurde, wurde jetzt als Top-Hotel bezeichnet - nach gefälschten Fünf-Sterne-Bewertungen von Witzbolden auf der Reise-Website TripAdvisor. Das düstere Bellgrove Hotel hat Metallgitter an den Fenstern und abblätternde Wandfarbe - und wurde als "Müllhalde" für [...]

Credits: Western Telegraph Der Grafschaftsrat von Pembrokeshire wurde beschuldigt, "rückwärts zu gehen", nachdem er aus Angst vor möglichen Verleumdungsklagen die Online-Veröffentlichung bestimmter Planungsdokumente eingestellt hat. Seit dem 30. Januar werden Stellungnahmen Dritter zu Planungsanträgen nicht mehr online gestellt, um zu vermeiden, dass die Behörde "verleumderisches Material" veröffentlicht. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen: https://www.westerntelegraph.co.uk [...]

Credits: BBC News 'Fair-Trade-Beamte in Taiwan untersuchen Berichte, dass Samsung Leute dafür bezahlt hat, den Rivalen HTC online zu kritisieren. Samsung soll Studenten angeheuert haben, um negative Kommentare über Telefone des taiwanesischen Herstellers HTC zu veröffentlichen. Wenn sie der "falschen Werbung" für schuldig befunden werden, könnten Samsung und sein lokaler Vertreter mit Geldstrafen von bis zu [...]

Credits: HR Magazine von Jeremy Dickerson "Das beispiellose Wachstum der sozialen Medien hat dazu geführt, dass die Zahl der Verleumdungsfälle im Zusammenhang mit Online-Inhalten rapide gestiegen ist. Die Popularität von Websites wie Facebook und Twitter und die Möglichkeit für Nutzer, ihre Ansichten zu teilen oder verleumderische oder potenziell schädliche Aussagen zu "retweeten", kann ein großes Problem für [...]

Credits: Gastronomen und Hoteliers von Neil Gerrard. Die Verbraucherbewertungs-Website TripAdvisor hat Änderungen an der Art und Weise zugesagt, wie sie mit Informationen über die Öffnungszeiten der auf ihrer Website gezeigten Unternehmen umgeht, nachdem Gastronomen auf eine Reihe von Ungenauigkeiten hingewiesen hatten, die sich dann als schwer zu korrigieren erwiesen.' Chris Emmins von der Online-Reputationsmanagement-Firma Kwikchex, die auch bei der [...]

Credits: Advocacy Global Voices Online 'In vielen Ländern ist die Grenze zwischen dem Recht auf freie Meinungsäußerung und dem Recht des Einzelnen, seinen Ruf zu schützen, fließend. Im Internetzeitalter ist diese Frage noch komplexer geworden. Das Internet hat neue Möglichkeiten für den Einzelnen geschaffen, seine eigene Meinung zu äußern, aber [...]

Credits: Irishtimes.com Von: PAMELA NEWENHAM "Social-Media-Seiten und -Benutzer müssen sich schlauer anstellen, da Verleumdungsklagen erhoben und gewonnen werden Social Media ist wohl die mächtigste Form der Kommunikation auf der Welt. In den letzten Jahren haben sich Nachrichten und Informationen über Facebook und Twitter schneller verbreitet als über jede andere traditionelle Medienmethode. [...]

Credits: MENAFN - Arab News 'Die Schriftstellerin und Journalistin Samar Al-Muqren hat ein Urteil gewonnen, nachdem sie eine Klage gegen einen Schriftsteller und die Betreiber einer Website wegen Online-Diffamierung eingereicht hatte, und wartet nun auf das Ergebnis eines zweiten Falles von Cyber-Mobbing.' Obige Auszüge und die ganze Geschichte lesen Sie auf

Credits: IDG News Service Von Mikael Ricknäs Die schwedische Datenaufsichtsbehörde will "schwerwiegende" verleumderische Äußerungen, die online gemacht werden, zu einem Verbrechen machen, selbst in Fällen, die derzeit durch die Verfassung des Landes geschützt sind. Die Erklärung der Behörde folgt auf eine Untersuchung eines parlamentarischen Ausschusses im letzten Jahr, der sich mit der Frage beschäftigte, ob die Verfassung aktualisiert werden soll [...]

Credits: Time Ideas By: Adam Cohen 'Jane Perez, ein pensionierter Hauptmann des Militärs aus Fairfax County, VA, war mit ihrem Hausbauunternehmer nicht zufrieden, also schrieb sie Bewertungen auf Yelp und Angie's List und erklärte, warum. Sie sagte, er habe bei ihren Renovierungsarbeiten schlechte Arbeit geleistet und ihr Arbeit in Rechnung gestellt, die er nicht [...]

Credits: Mail Online By Damian Ghigliotty * Schriftsteller sagen, dass Tausende von meist positiven Buchrezensionen in den letzten Monaten von der Online-Shopping-Website gelöscht wurden * Amazon wird nicht offenlegen, wie viele Rezensionen es gelöscht hat * Mehrere Schriftsteller haben ihre Frustration über den Schritt geäußert * Andere drängen auf eine stärkere Überprüfung der Buchrezensionen Amazon [...]

Einleitung 1. Mit dieser informellen Konsultation sollen Meinungen zum Inhalt der Verordnungen eingeholt werden, die gemäß Klausel 5 des Gesetzentwurfs zu erlassen sind. Die Verordnungen werden im Anschluss an die Konsultation ausgearbeitet und dem Parlament zu gegebener Zeit zur Genehmigung durch beide Kammern vorgelegt. Antworten zu dieser Konsultation sollten bis zum [...] an defamation@justice.gsi.gov.uk gesendet werden.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie um Ihre Unterstützung bei einer Klage auf Wiedergutmachung, da ich ein Unternehmen in Ihrem Wahlkreis habe. Es war Gegenstand von schädlichen Online-Anschuldigungen und Verzerrungen. Die Anschuldigungen sind unbewiesen und anonym. Die Website, auf der sie veröffentlicht werden, verifiziert nicht die Identität des Verfassers der Kommentare. Sie haben keine Möglichkeit [...]

Credits: Irish Examiner By Dan Buckley 'Es gibt keine Grenzen für die Ankläger und Missbrauchstäter im Internet, schreibt Dan Buckley Soziale Medien wie Facebook und Twitter sind zum neuen Wilden Westen geworden, der es anonymen Nutzern erlaubt, abscheuliche Kommentare online zu veröffentlichen und unschuldige Menschen ohne den geringsten Beweis als schuldig an Verbrechen zu brandmarken.' Oben Auszüge und lesen [...]

Credits: Metro 'Twitter- und Facebook-Nutzer, die Personen im Internet verleumden, werden mit der gleichen Strafe belegt wie Zeitungsredakteure, die gegen das Gesetz verstoßen, hat die Regierung gewarnt.' Obige Auszüge und die ganze Geschichte lesen Sie auf www.metro.co.uk

Credits: CNET By Don Reisinger 'Google hat eine Verleumdungsklage in Australien verloren. Ein australisches Gericht hat Google heute dazu verurteilt, 200.000 australische Dollar ($208.760) an Milorad Trkulja zu zahlen, weil er Suchergebnisse angezeigt hat, die Nutzer dazu veranlasst haben könnten, ihn mit Mafiosi in Verbindung zu bringen.' Obige Auszüge und die ganze Geschichte lesen Sie auf www.cnet.com

Credits: thestar.com By: David Graham 'Katz, 42, postete zwei negative Bewertungen auf restaurantthing.com - das erste Mal, dass sie jemals eine Online-Rezension geschrieben hatte - über ihr unbefriedigendes Essenserlebnis im Mambo Nuevo Latino Restaurant in Ottawas ByWard Market.' Das hätte das Ende sein sollen. Stattdessen rächte sich Mambo's 41-jährige Besitzerin Marisol Simoes, indem sie [...]

Credits: The Australian By: Claire Connelly "Ein australischer Mann hat einen bahnbrechenden Verleumdungsprozess gegen Google gewonnen, nachdem Bilder von ihm zusammen mit Gangmitgliedern wie dem Drogenbaron Tony Mokbel veröffentlicht worden waren. Der Mann - der seit 42 Jahren in Australien lebt - behauptete auch, dass eine Google-Suche nach seinem Namen Geschichten über [...]

Credits: The Australian By Kate Schneider 'Yelp setzt sich einen Detektivhut auf, um gefälschte Bewertungen zu finden, und setzt ein Warnzeichen auf die Einträge derjenigen, die erwischt werden. Yelp hat die Nase voll von Unternehmen, die versuchen, Reisende mit gefälschten Bewertungen auszutricksen, und stellt nun diejenigen öffentlich bloß, die angeblich daran beteiligt sind [...]

Credits: Business 2 Community Von Frederic Gonzal 'Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner werden bis 2014 bis zu 15% der Online-Bewertungen gefälscht sein. Erst im vergangenen Sommer wurde festgestellt, dass 8% der Facebook-Konten als betrügerisch eingestuft werden, was einen ordentlichen Brocken darstellt, wenn man bedenkt, dass es mittlerweile über 1 Milliarde aktive Nutzer auf [...]

Credits: The New York Times By: David Streitfeld "Unternehmen, die dabei erwischt werden, wie sie um positive Bewertungen werben, laufen zunehmend Gefahr, mit einem Abzeichen der Schande geschlagen zu werden. Wie jede Website, die von Verbraucherkritiken abhängt, hat Yelp ein Problem mit Unternehmen, die versuchen, ihre Ergebnisse zu manipulieren. Deshalb hat Yelp eine verdeckte Operation gestartet, um [...]

Credits: Mail Online Von Emily Allen General Manager Frank Long schwor, "alles zu leugnen", wenn Details des Betrugs auftauchten In einer Bewertung hieß es, es sei das "freundlichste Flughafenhotel überhaupt" und verwies besonders auf das Personal "Ein Hotelchef befahl seinen Mitarbeitern, gefälschte Bewertungen über sein Hotel zu schreiben, nachdem es eine Reihe [...]

Credits: The Telegraph By: Rosa Prince 'Der ehemalige Co-Schatzmeister der Konservativen, Peter Cruddas, der zurückgetreten ist, nachdem er damit geprahlt hatte, dass eine Spende an die Partei für Unternehmen "großartig" wäre, verklagt den politischen Berater, der zuerst über die Geschichte berichtete.' Peter Cruddas, ein Multimillionär, Banker und Geschäftsmann, soll ein Verfahren wegen Verleumdung gegen Mark Adams eingeleitet haben, [...]

Credits: Ad Age Von: Michael Learmonth 'Online-Rezensionen können ein lokales Geschäft entscheiden, weshalb der Anreiz, mit bezahlten, bösartigen oder betrügerischen Rezensionen zu betrügen, so groß ist. Das Ausmerzen von Betrug ist eine ungenaue Wissenschaft; Seiten wie TripAdvisor, Google+ Local und Yelp verwenden eine Mischung aus Algorithmen und menschlichen Moderatoren, um [...]

Credits: BBC News 'Facebook hat begonnen, gefälschte Seite "mag", unabhängige Daten schlägt vor, zu löschen. Laut Pagedata erlitten viele der am meisten "geliketen" Seiten am Mittwoch große Einbrüche in den Zahlen. Der Schritt folgt auf das Eingeständnis des sozialen Netzwerks, dass 8,7% seiner Nutzer nicht "echt" sind, da viele von Spammern eingerichtet wurden, die sie benutzen [...]

Credits: BBC News 'Ein regionaler Richter hat die Verhaftung von Googles Präsident in Brasilien, Fabio Jose Silva Coelho, angeordnet, nachdem das Unternehmen es versäumt hatte, YouTube-Videos zu entfernen. Die Behörden behaupten, die Videos seien verleumderisch gegenüber einem Kandidaten, der bei den Bürgermeisterwahlen einer Stadt antritt. Der Richter ordnete die Entfernung der Videos letzte Woche an, aber [...]

Credits: Business 2 Community Von: Olivia Roat ' Ich habe kürzlich einen Artikel auf Mashable gelesen, der über eine Studie des Tech-Research-Unternehmens Gartner berichtete. Laut Gartner werden bis 2014 10 bis 15% der Social-Media-Bewertungen gefälscht und von Unternehmen bezahlt sein. Man mag es für Naivität halten, aber ich fand diese Nachricht bezüglich [...]

Credits: Herald Online By: University of Houston Law Center 'Mit Facebook, Twitter, LinkedIn und YouTube und mehr als einer halben Milliarde aktiver Websites bietet das Internet ein Forum, in dem sich Nachrichten blitzschnell verbreiten können. In diesem Moment haben extremistische Veröffentlichungen und Filme, die online erscheinen, Proteste in der ganzen Welt ausgelöst. Die Anti-Defamation League (ADL) überwacht [...]

Credits: Business Insider Von: Max Nisen "Wenn Sie online nach einem Produkt oder einer Dienstleistung suchen, ist eines der ersten Dinge, auf die Sie stoßen, Bewertungen und Rezensionen. Je beeindruckender die Bewertung eines Unternehmens ist, desto weiter oben wird es bei einer Google-Suche erscheinen. Und der Wettbewerb in diesem Bereich ist hart - deshalb gibt es seit einigen Jahren [...]

Credits: Technology Spectator Von: David Glance 'Unternehmen in Lancashire verlieren neue Verkäufe aufgrund von gefälschten oder ungerechtfertigten Bewertungen, so ein Top-Marketingberater. Got Juice, ein Experte für Internet-Bewertungen, sagt, dass das Problem in Lancashire gelöst werden könnte, wenn die Bewertungen authentifiziert werden müssten. Obige Auszüge und die ganze Geschichte auf Lancashire lesen [...]

Credits: Technology Spectator Von: David Glance 'Der amerikanische Sozialwissenschaftler Donald Campbell hat beobachtet, dass, sobald man versucht, Indikatoren für gesellschaftliche Entscheidungen anzuwenden und zu nutzen, der Druck, das Maß zu korrumpieren, steigt und es dann den Prozess, den es misst, verzerrt. Das Maß wird schließlich bedeutungslos, weil es seinen Wert als [...]

Credits: The Telegraph By: Jo Glanville "Am Mittwoch, früher als erwartet, kehrt das Verleumdungsgesetz zur Berichtsphase und dritten Lesung ins Unterhaus zurück, bevor es für seinen weiteren Weg durch das Parlament ins Oberhaus geht. Auf dem Weg dorthin wird es wahrscheinlich mit der Veröffentlichung des Berichts der Leveson-Untersuchung kollidieren [...]

Credits: Mail Online By Sabi Phagura "Eine Restaurantbesitzerin war so erzürnt über eine schlechte Kundenbewertung, dass sie aus Rache ein gefälschtes Sexseiten-Profil einrichtete, wie ein Gericht hörte." Obiger Auszug und den ganzen Artikel auf DailyMail.co.uk lesen

Credits: Forbes Von: Suw Charman-Anderson, Contributor Der Wirbel um die jüngsten Behauptungen, Geständnisse und Dementis von Fälschungen auf Amazon, in Foren und sozialen Medien ist in den letzten Tagen explodiert. Es gab viel zu viele Blogposts und Nachrichtenartikel, um damit Schritt zu halten, aber die Tatsache, dass diese Geschichte nun ihre eigene [...]

Credits: The Independent By: Andrew Hough "Inmitten einer wachsenden weltweiten Gegenreaktion gegen die "hinterhältigen Taktiken, enthüllte der 47-Jährige, dass er mindestens ein Dutzend Beiträge im Internet unter Pseudonymen geschrieben hatte." Obiger Auszug und vollständiger Artikel auf www.independent.co.uk

Credits: Firstpost By: Sandip Roy 'Fake Review Writer' ist heutzutage tatsächlich eine echte Jobkategorie. Sie finden sie auf der Website Freelancer.com neben traditionelleren Freiberufler-Jobs wie Java-Programmierer und Telemarketer. Jemand will 5K gefälschte Facebook-Likes so schnell wie möglich. Zu der Zeit, als ich nachgesehen habe, gab es drei Gebote für diesen [...]

Credits: Forbes Von: Suw Charman-Anderson, Contributor 'Das Web hat einige fantastische Möglichkeiten für Autoren, Verlage und Self-Publisher gleichermaßen geschaffen, aber in diesem Sommer wurde die dunkle Schattenseite der Branche in all ihrer käuflichen, ekelerregenden Schändlichkeit enthüllt.' '...Erfolgsautor Stephen Leather gestand während einer Podiumsdiskussion auf der Bühne, dass er gefälschte Accounts benutzte, um Rezensionen zu schreiben und für [...]

Credits: Forbes By: Trefis Team, Contributor '...in letzter Zeit ist die Authentizität der Bewertungen auf der Website von TripAdvisor wieder einmal in die Kritik geraten. TripAdvisor wurde im September 2011 sogar von der Advertising Standards Agency (ASA) untersucht, nachdem die Kritik am offensichtlichen Versagen des Unternehmens bei der Überwachung von gefälschten Kommentaren auf seiner Website gewachsen war. Als Ergebnis der Untersuchung, in [...]

Credits: The Olive Press Von: James Bryce 'Diese eklektische Mischung der Klientel hat unweigerlich die Vielfalt der angebotenen Speisen und Hotels beeinflusst, was zu einer interessanten Mischung geführt hat, die von TripAdvisor aufgeworfen wurde.' Das allgemeine Gefühl bezüglich TripAdvisor scheint eines der Skepsis zu sein, mit einer vorsichtigen Anerkennung der Vorteile, die es [...]

Credits: Lawyers.com By: Sylvia Hsieh 'Ein Student gewann einen $4.5 Millionen Zivilprozess gegen einen ehemaligen Staatsanwalt, der ihn online diffamierte, ihm und seinen Freunden folgte und mehrmals in seinem Haus auftauchte.' 'Damals im Jahr 2010, nachdem Chris Armstrong der erste offen schwule Präsident der Studentenschaft an der Universität von Michigan wurde, wurde eine Website [...]

Credits: The Ottawa Citizen By: Andrew Seymour 'Der Ehemann und der Geschäftsführer eines Restaurants am ByWard Market hatten ein Motiv und die Möglichkeit, einen unzufriedenen Kunden zu diffamieren, der eine negative Bewertung im Internet veröffentlicht hatte, argumentierte ein Verteidiger am Dienstag vor Gericht.' Oben Auszüge und lesen Sie die ganze Geschichte auf The Ottawa Citizen

Credits: RIA Novosti 'Der russische Präsident Wladimir Putin hat ein Verleumdungsgesetz unterzeichnet, so der Pressedienst des Kremls am Montag.' Das Gesetz, das innerhalb einer Woche nach seiner Einreichung vom russischen Parlament verabschiedet wurde, wurde von Kritikern scharf verurteilt, die sagen, dass es dazu dient, die Opposition zum Schweigen zu bringen. Oben Auszüge und lesen [...]

Credits: The Telegraph By: Martin Beckford 'Schadenersatz in Fällen von Körperverletzung, Belästigung und Verleumdung wird ab dem nächsten Jahr um 10 Prozent steigen, haben die obersten Richter des Landes angekündigt.' Öffentliche Einrichtungen, die oft vor Zivilgerichten verklagt werden, wie z.B. der NHS, werden jedoch durch die Reformen Geld sparen, da sie [...]

Credits: CBSDenver.com Von: Brian Maass 'Ein Centennial-basierte Anästhesist, Dr. Michael Gesquiere, hat eine Zivilklage gegen einen ehemaligen Patienten eingereicht, Joanna Putman, behauptet, dass ihre Online-Entlüftung belief sich auf Verleumdung, die seinen Ruf und sein Geschäft beschädigt.' "Mein Rat an jeden, der darüber nachdenkt, eine negative Bewertung zu veröffentlichen, insbesondere unmittelbar nach einer schlechten Erfahrung [...]

Credits: San Francisco Chronicle By: Chronicle Columnist 'Internetnutzer, die persönliche Informationen posten, stellen fest, dass Stalker sie als Werkzeug zur Belästigung nutzen können.' Carla Franklin landete auf einer Facebook-Seite, die unter ihrem Namen erstellt wurde. Sie war schockiert, als sie ihr eigenes Bild sah, ein Badeanzugfoto aus ihren früheren Tagen als Model. [...]

Credits: TrustLaw 'Die Wiedereinführung der strafrechtlichen Verleumdung in Russlands Gesetzen ist ein weiterer schwerer Schlag gegen die Meinungsfreiheit, sagte Human Rights Watch heute. Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, die Vereinigten Staaten und der Europarat sollten die russische Führung daran erinnern, dass strafrechtliche Strafen für Verleumdung regressiv sind und nicht im Einklang mit [...]

Credits: TPMIdealLab By: Carl Franzen 'Grenzen der freien Meinungsäußerung im Online-Zeitalter wurden diese Woche aufrechterhalten, als ein Bezirksrichter in Idaho entschied, dass eine lokale Zeitung, die Spokesman-Review würde über die Identität eines anonymen Kommentator drehen müssen, die für Verleumdung von einem lokalen republikanischen Parteifunktionär verklagt wurde.' Oben [...]

Credits: The Seattle Times By: Christopher Elliott 'Der Online-Reiseriese ist nicht sehr transparent, was seine Arbeitsweise angeht, sagt Kolumnist Christopher Elliott.' TripAdvisor.com, nach eigenen Angaben die größte Reiseseite der Welt, preist sich selbst als einen Ort an, der "vertrauenswürdige Ratschläge von echten Reisenden" bietet. Corcoran, ein Büroverwalter in Baltimore, sagt, dass dieses Vertrauen gebrochen wurde, als [...]

Credits: Mail Online By: Dominique Jackson "Deshalb sollten wir die neuen Vorschläge von Justizminister Ken Clarke vorsichtig begrüßen, die Internet-Service-Provider zu verpflichten, die Online-Tyrannen zu entlarven, die ihre Websites nutzen, um verleumderische Nachrichten zu posten, damit unschuldige Opfer nicht auf kostspielige rechtliche Schritte zurückgreifen müssen, um [...]

Credits: Lexology Von: Max Windich, Manches LLP "Der jüngste Fall McGrath und MCG Productions Ltd. gegen Dawkins und andere verdeutlicht die Risiken und Vorsichtsmaßnahmen, die Website-Betreiber in Bezug auf den Inhalt ihrer Website treffen müssen. Einzigartig ist, dass der Fall auch die Möglichkeit eröffnet, dass Website-Betreiber nicht nur für die auf [...] gehosteten Inhalte haftbar gemacht werden können.

Credits: Mail Online By: Donal Blaney 'Die Spin-Doktoren in der Downing Street 10 haben heute gute Arbeit geleistet. Die Medien haben die Behauptung, dass das Verleumdungsgesetz das Ende der Geißel der Internet-Trolle bedeuten wird, mit Haut und Haaren abgekauft. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.dailymail.co.uk

Credits: Reuters By: Rosalba O'Brien 'Website-Betreiber könnten nach geplanten neuen britischen Gesetzen bald gezwungen sein, die Identität derjenigen preiszugeben, die verleumderische Kommentare in ihren Foren posten, ein Schritt, der darauf abzielt, die Opfer zu schützen, indem er das oft langwierige und teure Gerichtsverfahren beschleunigt.' Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen [...]

Credits: TPMIdealLab By: Carl Franzen 'Ein laufender landesweiter Kampf gegen beleidigende Online-Kommentare hat in Idaho eine politische Färbung angenommen, wo ein lokaler republikanischer Parteifunktionär einen Kommentator auf einer Zeitungswebsite verklagt und versucht, die Zeitung, die Idaho Spokesman-Review, zu zwingen, die Informationen des Kommentators sowie die Informationen [...]

Credits: Rappler By: Reynaldo Santos, JR 'MANILA, Philippinen - Das Repräsentantenhaus hat einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der Handlungen der Online-Diffamierung, Drohungen und Prostitution verhindern und bestrafen wird. Der Kongress verabschiedete in dritter und letzter Lesung die House Bill 5808, oder den Cybercrime Prevention Act of 2012, welcher Cyberkriminalität definiert und bestraft, um deren Ausbreitung zu verhindern.' [...]

Credits: Cincinnati.com By: Jim Hannah 'Das 6th U.S. Circuit Court of Appeals hat am Mittwoch entschieden, dass die Cheerleaderin der Cincinnati Ben-Gals von 2011, Sarah Jones, mit ihrer Verleumdungsklage gegen die Online-Klatsch-Website TheDirty.com fortfahren kann.' Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.cincinnati.com

Credits: Huffington Post UK Von Michael Rundle "Das Zeitalter des Trolls könnte vorbei sein. Websites könnten gezwungen werden, Leute zu demaskieren, die verleumderische Aussagen online posten. Nach den neuen Vorschlägen der Regierung im Verleumdungsgesetz sollen Opfer von Online-Mobbing das Recht erhalten, die Identität derjenigen herauszufinden, die "unflätige Gerüchte und Behauptungen" auf [...]

Credits: BBC News 'Website-Betreiber in Großbritannien müssen möglicherweise bald Personen identifizieren, die verleumderische Nachrichten online gepostet haben, so dass das Opfer rechtliche Schritte gegen den "Troll" und nicht gegen die Website einleiten kann.' Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf www.bbc.co.uk

Credits: Time Techland By: Matt Peckham 'Es kann nervig sein, gesichtslose Online-Passanten zu beobachten, die Blogger trollen oder sich über andere Schreiberlinge lustig machen, aber was wäre, wenn die Antwort des Gesetzgebers auf die Online-Nichtskönner darin bestünde, anonyme Kommentare komplett von Websites zu verbannen? Das ist es, was der Staat New York in identischen Gesetzesentwürfen - S.6779 und A.8688 - plant [...]

Eine kurze Zusammenfassung einiger Fälle, die KwikChex kürzlich übernommen und gelöst hat. Google Blog Online-Hasskampagne gestoppt Eine Hasskampagne, die von einer Person, die in eine der Töchter verliebt war und von dieser zurückgewiesen wurde, gegen eine Familie geführt wurde, konnte von KwikChex gestoppt werden. Die Familie hatte 6 Jahre lang vergeblich versucht, [...]

0
1
Muster
https://kwikchex.com/wp-content/themes/blake/
https://kwikchex.com/de//
#1abc9c
Stil2
scrollauto
Loading posts...
/home/kunden/www/kwikchex.com/public_html/
#
auf
keine
Laden
#
Galerie sortieren
https://kwikchex.com/wp-content/themes/blake
auf
ja
ja
aus
Geben Sie hier Ihre E-Mail ein
aus
aus
de_DEGerman