Beiträge getaggt ' Advertising Standards Authority '

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine Beschwerde gegen Paul Coleman aufrechterhalten. Es wurde eine Beschwerde gegen die Website www.private-syndicate.co.uk eingereicht, die Glücksspiele als Alternative zur Beschäftigung anpreist. Der Beschwerdeführer beanstandete die Behauptungen über die "100% Lifetime Money-Back Guarantee" des VIP Inner Circle Service. Nachdem er vier Monate lang keinen Gewinn erzielt hatte, beschwerte sich der Beschwerdeführer [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine Beschwerde gegen Profit Accumulator Ltd. aufrechterhalten. Bedenken wurden in Bezug auf sowohl "einen bezahlten Facebook-Post als auch eine Website für den Casino-Bonus-Jagddienst Bonus Accumulator" geäußert, die im Juni 2020 zu sehen waren. "Der Beschwerdeführer stellte in Frage, ob die Behauptungen: 1. 'Dies ist mein 45. Tag der Isolation ... dieser [...]

Im Juli haben wir einen Artikel veröffentlicht, der die Schritte der britischen Advertising Standards Authority zur Entfernung von Online-Anzeigen, die für ungetestete Heilmittel und Behandlungen für das Coronavirus werben, hervorhob. Dies geschah, nachdem Beschwerden gegen Unternehmen vorgebracht worden waren, die ihre Websites und Social-Media-Konten nutzen, um für nicht zugelassene IV-Booster-Tropfbehandlungen für das Coronavirus zu werben. Klicken Sie hier, um den vorherigen Artikel zu lesen [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine Beschwerde gegen ElectraWorks Ltd t/a Foxy Games aufrechterhalten. Die Beschwerde richtete sich gegen eine "bezahlte Google-Suchanzeige für Foxy Games, gesehen am 11. Juli 2020, die bei Verwendung des Suchbegriffs 'Geld verdienen online' angezeigt wurde, mit der Angabe 'Earn Money Online - Foxy Games - Play [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat Schritte unternommen, um Online-Anzeigen zu entfernen, die ungetestete Heilmittel und Behandlungen für das Coronavirus bewerben. Es wurde eine Reihe von Beschwerden gegen Unternehmen eingereicht, die ihre Websites und Social-Media-Konten nutzen, um für nicht lizenzierte IV-Booster-Tropf-Behandlungen gegen das Coronavirus zu werben. Klicken Sie hier, um die Beschwerde gegen Cosmetic Medical Advice UK anzusehen [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine Beschwerde gegen Paul Coleman aufrechterhalten. Es wurde eine Beschwerde gegen die Website www.makelifeincome.com eingereicht, die Glücksspiele als Alternative zur Beschäftigung anpreist. Der Beschwerdeführer stellte die Behauptungen über die Erfolgsquote und die Einzigartigkeit des Systems in Frage, das vom Werbenden entwickelt worden war. Die ASA stellte auch in Frage, ob [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat einer von KwikChex eingereichten Beschwerde über Timeshare Relief UK stattgegeben. Eine Beschwerde wurde im Oktober 2015 bei der Advertising Standards Authority (ASA) eingereicht. Die Untersuchung durch KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force www.timesharetaskforce.org durchgeführt, die KwikChex leitet. Die Beschwerde stellte in Frage, ob die [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat einer von KwikChex eingereichten Beschwerde bezüglich Easy Consulting SL t/a www.directresortsinternational.co.uk stattgegeben. Die Untersuchung durch KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force www.timesharetaskforce.org durchgeführt, die KwikChex leitet. Bei der Untersuchung durch KwikChex wurde beanstandet, dass die Anzeige ("Alle unsere Luxus-Resorts sind ab £99 pro [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat einer von KwikChex eingereichten Beschwerde über Timeshare Solutions Ltd. stattgegeben. Die Untersuchung durch KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. Die Untersuchung von KwikChex stellte in Frage, ob die Aussagen von "Steve", Frau P. Swift, Vicky Tomgue und Frau Wilson [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat einer von KwikChex eingereichten Beschwerde bezüglich Rapid Sale www.rapid-sale.co.uk stattgegeben. Bei der Untersuchung von KwikChex wurde in Frage gestellt, ob die Behauptung "Stop Repossession/Eviction - Cash in Bank in 7 Days 'Guaranteed" irreführend war und belegt werden konnte. Rapid Sale legte eine Erklärung ihres Anwalts vor, in der bestätigt wurde, dass vorbehaltlich des Erhalts der Rückzahlung [...]

Die britische Behörde für Werbestandards (ASA) hat eine von KwikChex eingereichte Beschwerde über Rapid Sale, das als https://repossessionsos.co.uk/ firmiert, informell beigelegt (Website nicht verfügbar). Die Untersuchung von KwikChex beanstandete die Behauptung auf der Website von Repossessions SOS "We sell house fast in just 48 hours! Wir kaufen jedes Haus" als irreführend an und stellte in Frage, ob diese Behauptung belegt werden kann. [...]

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich die ASA kürzlich mit KwikChex in Verbindung gesetzt hat, und zwar in Bezug auf eine Formulierung, die wir auf unserer Website verwendet haben - "World-leading Online Reputation and Reassurance Services". Die ASA wies darauf hin, dass: "Die ASA und CAP betrachten 'führende' Behauptungen als allgemein auf den Marktanteil bezogen, und für andere Bedeutungen (wie [...]

Selltimesharetoday missachtet weiterhin die Werberegeln, nachdem eine Untersuchung ergeben hat, dass seine Behauptungen irreführend sind. Die ursprüngliche Beschwerde, die von der Timeshare Task Force vorgebracht wurde...Die Timeshare Task Force nutzt eine Reputationsmanagement-Firma namens "KwikChex", um Anzeigen für Timeshare-Exit-Services anzufechten, die sie für irreführend hält. Obige Auszüge und den ganzen Artikel lesen Sie auf [...]

Der Jahresbericht der britischen Advertising Standards Authority (ASA) für das Jahr 2014 hat deutlich gezeigt, dass es sehr berechtigte Bedenken hinsichtlich irreführender Inhalte in der Online-/Digitalwerbung und -promotion gibt. Sie offenbaren einen Anstieg der Beschwerden über Online-Werbung um 35%. Im Jahr 2014 überholte das Internet zum ersten Mal das Fernsehen als das Medium, über das sich am meisten beschwert wurde, mit 13.477 [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine von KwikChex eingereichte Beschwerde in Bezug auf Sell Business Fast https://sellbusinessfast.co.uk (Website jetzt nicht mehr verfügbar) informell beigelegt. Die Untersuchung von KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force https://www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. Diese stellte eine Aussage auf der Sell Business Fast-Website in Frage: "We Buy Any [...]

Die britische Behörde für Werbestandards (ASA) hat eine von KwikChex eingereichte Beschwerde in Bezug auf Sold Faster https://www.soldfaster.co.uk (die Website ist inzwischen abgeschaltet) informell beigelegt. Die Untersuchung von KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force https://www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. Diese beanstandete eine Aussage auf der Website von Sold Faster "Get a guaranteed CASH offer [...]

Die britische Behörde für Werbestandards (ASA) hat eine von KwikChex eingereichte Beschwerde bezüglich CRP Properties https://www.crpproperties.co.uk/ (Website down) informell gelöst. Die Untersuchung von KwikChex wurde im Rahmen von Aktivitäten der Timeshare Task Force https://www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. Diese beanstandete einen Kundenbericht auf der Website von CRP Properties durch das angeschlossene Unternehmen CP Berry [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine von KwikChex eingereichte Beschwerde bezüglich Pennington McClane https://www.penningtonmcclaneassociates.co.uk/ (Website down) informell gelöst. Die Untersuchung durch KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force https://www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. Diese stellte die folgenden Aussagen auf der Pennington McClane-Website in Frage: "Wir sind ein erfahrenes, international [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine von KwikChex eingereichte Beschwerde bezüglich Sell Your Timeshare Now https://www.sellyourtimesharenow.co.uk/ informell beigelegt. Die Untersuchung von KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force https://www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. Diese stellte die folgenden Aussagen auf der Sell Your Timeshare Now-Website in Frage: "Wir sind ein [...]

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat einer von KwikChex eingereichten Beschwerde bezüglich Solution For Timeshare/ stattgegeben. Die Beschwerde umfasst die schwedische Version der Website Slapp Din Timeshare Die Untersuchung durch KwikChex wurde im Rahmen der Aktivitäten der Timeshare Task Force https://www.timesharetaskforce.org/ durchgeführt, die KwikChex leitet. In der Beschwerde wurde in Frage gestellt, ob Bewertungen auf [...]

Credits: The Guardian Von: Will Coldwell TripAdvisors angespannte Beziehung zur Reiseindustrie. Erwähnung der Gruppenklage von KwikChex gegen TripAdvisor wegen Bewertungen, die als unfair und geschäftsschädigend angesehen werden. Auch die 2011 von der Advertising Standards Authority (ASA) eingeleitete Untersuchung von TripAdvisor, nachdem KwikChex eine Beschwerde im Namen von Geschäftsinhabern eingereicht hatte, die sich darüber aufregten, was sie [...]

Für den Originalartikel klicken Sie hier: https://www.kwikchex.com/2012/09/asa-ruling-re-mantrav Mantrav Fail in Attempt to Sue for Online Defamation Malcolm Hardy, der Inhaber des Unternehmens Mantrav International, versuchte vor kurzem mehrere Personen vor dem UK High Court zu verklagen. Er behauptete Verleumdung, verlangte Schadensersatz in Höhe von 150.000 Pfund und strebte eine einstweilige Verfügung an, um zu verhindern, dass Leute seinen Namen oder den von Mantrav erwähnen [...]

Credits: TravelMole.com Von Linsey McNeill "Eine Untersuchung von Werbeaufsichtsbehörden über eine führende Website für Fluglinien- und Flughafenbewertungen hat ergeben, dass diese nicht in der Lage ist, mehrere ihrer Behauptungen zu belegen, einschließlich der Behauptung, dass die Bewertungen auf ihrer Website von echten Passagieren abgegeben wurden. Obige Auszüge und die ganze Geschichte lesen Sie auf www.travelmole.com

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat ihre Erkenntnisse und ihr Urteil im Fall von Mantrav International veröffentlicht. Das Unternehmen war Mitglied von KwikChex, wurde aber suspendiert, weil keine Beweise vorgelegt wurden, um die Behauptungen auf der Website bezüglich der finanziellen Bindung zu belegen. Die Direktoren des Unternehmens bestanden und bestehen immer noch darauf, dass solche Vorkehrungen getroffen wurden. Aufgrund von [...]

Die Airline-Bewertungsseite Skytrax wird von der Advertising Standards Authority wegen der Authentizität einiger ihrer Bewertungen untersucht. Credits: TTG Digital "Die ASA hat eine formelle Untersuchung eingeleitet, die Skytrax auffordern wird, zu beweisen, dass einige seiner Bewertungen, anhand derer es Fluggesellschaften eine Sternebewertung gibt, echt sind. Die Untersuchung folgt auf eine [...]

Credits: The Telegraph Travel By: Charles Starmer-Smith 'Nach der Entscheidung der Advertising Standards Authority, dass TripAdvisor nicht länger behaupten darf, dass alle seine Bewertungen von "echten Reisenden" stammen, fordert Charles Starmer-Smith, dass die Website die Art und Weise, wie ihre Berichte überprüft werden, überdenken sollte. Die Hoteliers stehen Schlange, um die Entscheidung der Advertising Standards Authority zu begrüßen, dass TripAdvisor nicht länger [...]

Credits: CNN By: Marnie Hunter 'Phrasen wie "Bewertungen, denen Sie vertrauen können" und "Bewertungen von echten Reisenden" haben TripAdvisor-Nutzer in Großbritannien in die Irre geführt, so ein Urteil, das am Mittwoch von der Advertising Standards Authority in Großbritannien veröffentlicht wurde. Die Entscheidung kommt in Reaktion auf eine Beschwerde, die von einer Reputationsmanagement-Firma und zwei Hotels eingereicht wurde, die behaupteten, [...]

Credits: Mail Online By: Sean Poulter 'TripAdvisor kann nicht länger behaupten, "vertrauenswürdige und ehrliche" Bewertungen anzubieten, hat die Werbeaufsichtsbehörde entschieden. Da die weltgrößte Reise-Website die Kommentare ihrer 50 Millionen Nutzer nicht prüft, kann sie nicht garantieren, dass diese echt sind. Es wurde behauptet, dass einige Einrichtungen schlecht bewertet werden [...].

Credits: The Telegraph Travel Von: James Hall, Redakteur für Verbraucherangelegenheiten "Die Entscheidung folgt auf Beschwerden, dass einige skrupellose Hoteliers gefälschte Kommentare auf der Seite veröffentlicht haben, um ihr eigenes Geschäft anzukurbeln oder andere zu sabotieren. Die Werbeaufsichtsbehörde sagte, dass Tripadvisor aufgrund der Tatsache, dass Bewertungen auf der Seite ohne jegliche Form der Überprüfung gepostet werden können, nicht länger behaupten darf, [...]

Credits: PC Advisor By: Carrie-Ann Skinner 'Die Aufsichtsbehörde bestätigte die Beschwerde, dass die Website nicht überprüft, ob die Kommentare von echten Reisenden stammen Die Advertising Standards Authority (ASA) hat die Urlaubsbewertungsseite TripAdvisor scharf kritisiert und behauptet, sie führe Internetnutzer "in die Irre". KwikChex Ltd und zwei Hotels beschwerten sich über die Behauptungen der Seite, sie biete "vertrauenswürdige Ratschläge von echten Reisenden", "Bewertungen, die Sie [...]

Credits: BBC News 'TripAdvisor wurde von der britischen Advertising Standards Authority angewiesen, einige seiner Marketing-Aussagen umzuschreiben. Das Urteil folgt auf Beschwerden von Hotels, die behauptet hatten, dass man den Bewertungen auf der Website "vertrauen" könne. Die Aufsichtsbehörde sagte, das Urteil diene als Warnung für alle Seiten, die nutzergeneriertes Material anbieten. Es [...]

Credits: The Guardian By: Steven Morris 'Werbeaufsichtsbehörden haben die Reise-Website TripAdvisor kritisiert, weil sie behauptet, alle Beiträge auf ihren Seiten seien ehrlich und von echten Reisenden. Aber einige Hoteliers und andere im Gastgewerbe behaupten, die Seite sei offen für Missbrauch, zum Beispiel durch Rivalen, die den Ruf eines Hauses angreifen wollen. Zwei [...]

Credits: Irishtimes.com Von: CONOR POPE, Korrespondent für Verbraucherangelegenheiten 'THE IRISH Hotels Federation hat eine heute Morgen von der britischen Advertising Standards Authority veröffentlichte Entscheidung begrüßt, die der Reise-Website TripAdvisor verbietet, zu behaupten oder auch nur anzudeuten, dass die von ihr geführten Hotelbewertungen "ehrlich, echt oder vertrauenswürdig" sind. Der Verband forderte auch alle Reisebewertungs-Websites auf, [...]

Credits: The Press Association 'TripAdvisor wurde mitgeteilt, dass es nicht behaupten kann, dass alle seine Bewertungen von echten Reisenden geschrieben wurden. Die Advertising Standards Authority (ASA) sagte, dass die Behauptung, alle Bewertungen auf der Reiseseite seien echt, "irreführend" sei. Die Entscheidung kam, nachdem Beschwerden Aussagen auf der TripAdvisor-Website hervorgehoben hatten, die behaupteten: "Bewertungen, denen Sie vertrauen können", [...]

Credits: Tnooz By: Linda Fox 'Die britische Werbeaufsichtsbehörde gab einer Beschwerde der Online-Reputationsfirma Kwikchex und zweier Hotels statt, die argumentierten, dass Formulierungen auf der britischen TripAdvisor-Website wie "Bewertungen, denen Sie vertrauen können... von echten Reisenden... und vertrauenswürdige Ratschläge von echten Reisenden" irreführend seien, da das Unternehmen nicht beweisen könne, dass die Bewertungen echt oder von echten Reisenden stammten.' Chris Emmins [...]

Credits: Scotsman.com 'Eine Aufsichtsbehörde für Werbung hat der Reise-Website TripAdvisor mitgeteilt, dass sie nicht behaupten kann, dass alle ihre Bewertungen von echten Reisenden geschrieben wurden. Die Advertising Standards Authority (ASA) sagte, die Behauptung, dass alle Bewertungen auf der Seite echt seien, sei "irreführend".' Obige Auszüge und vollständige Geschichte aus www.scotsman.com

Credits: Campaign By: Loulla-Mae Eleftheriou-Smith, campaignlive.co.uk Die Werbeaufsichtsbehörde hat TripAdvisor, der Website für Reisebewertungen, mitgeteilt, dass sie nicht länger behaupten oder implizieren darf, dass alle Bewertungen auf ihrer Website von "echten Reisenden" stammen oder "ehrlich", "echt" oder "vertrauenswürdig" sind. Die Advertising Standards Authority untersuchte drei Beschwerden, eine von der Online-Reputationsmanagementfirma KwikChex [...]

Credits: The Drum 'Behauptungen von Tripadvisor.co.uk, dass seine "Bewertungen, denen Sie vertrauen können"-Aussage, neben Behauptungen, dass die Seite "Bewertungen von echten Reisenden" führte und dass sie "vertrauenswürdige Ratschläge von echten Reisenden" anbot, unwahr war, und verbot dem Unternehmen, ähnliche Behauptungen in Zukunft zu verwenden. Drei Beschwerden gingen bei der Advertising Standards Authority ein, von [...]

Credits: The New York Times By: Andrew Adam Newman "Während Websites wie TripAdvisor, das zu Expedia gehört, Kundenrezensionen sammeln, verlässt sich Oyster stattdessen auf 45 Vollzeit-Rezensenten, die inkognito in Hotels wohnen und ihre Bewertungen und Fotos veröffentlichen." "Anfang des Monats gab die Advertising Standards Authority in Großbritannien bekannt, dass sie den Wahrheitsgehalt [...]

Credits: The Economist By: A.B "Dank einer Kampagne von KwikChex.com, die Unternehmen dabei hilft, ihren Online-Ruf zu verwalten, wird TripAdvisor voraussichtlich der ASA Beweise vorlegen müssen, die zeigen, dass Slogans wie "Sie finden echte Hotelbewertungen, denen Sie vertrauen können, auf TripAdvisor" fair sind." Obiger Auszug und vollständiger Artikel auf www.economist.com

Credits: Technorati By: Kaleel Sakakeeny "Jetzt lesen wir auf der normalerweise zuverlässigen Branchenseite hotelmarketing.com, dass die britische Advertising Standards Authority (ASA) offiziell gegen den Bewertungsriesen ermittelt, weil die Beschwerden "ein monumentales Ausmaß erreicht haben." "Wenn die ASA gegen TripAdvisor entscheidet, könnte das Ärger für den Ableger Expedia bedeuten, einen riesigen Werbetreibenden." Obige Auszüge und vollständiger [...]

Credits: Pinsent Masons, Out-Law.com "KwikChex ist der Ansicht, dass die von TripAdvisor aufgestellten Behauptungen irreführend sind und nicht belegt werden können. Nach dem UK Code of non-broadcast Advertising, Sales Promotion and Direct Marketing (CAP Code), der die Regeln für Online-Werbung festlegt, ist es verboten, dass Werbetreibende irreführende Behauptungen aufstellen und dass diese Behauptungen nicht [...]

Credits: The Times By: Billy Kenber "Die Reisebewertungs-Website TripAdvisor wird von der Werbeaufsichtsbehörde wegen des Vorwurfs untersucht, dass ihre Behauptungen, vertrauenswürdige und echte Bewertungen von echten Reisenden zu liefern, falsch sind." "Chris Emmins, von der Online-Reputationsmanagement-Firma Kwikchex, hat TripAdvisor acht Monate lang untersucht und sagte, er glaube, [...]

Credits: The Telegraph By: James Hall "Die Werbeaufsichtsbehörde hat eine formelle Untersuchung von TripAdvisor, der Website für Reisebewertungen, eingeleitet, nachdem Tausende von Hoteliers und Gastronomen behauptet hatten, die Bewertungen seien erfunden oder verleumderisch." "KwikChex.com, das Unternehmen dabei hilft, ihren Online-Ruf zu verwalten, wandte sich an die Werbeaufsichtsbehörde und forderte, dass diese die Beschwerden untersucht." [...]

KwikChex Pressemitteilung vom 01.09.2011 Die Advertising Standards Authority hat KwikChex geschrieben und bestätigt, dass sie die in Bezug auf TripAdvisor aufgeworfenen Fragen geprüft und beschlossen hat, die Angelegenheit im Rahmen ihres formellen Untersuchungsverfahrens zu behandeln. TripAdvisor wird aufgefordert werden, zu antworten und Beweise zur Untermauerung seiner eigenen Position vorzulegen. Dies ist eine von mehreren [...]

Credits: Caterersearch.com Von: Janet Harmer 08.03.2011 Ein Bericht, der angeblich Zehntausende von verleumderischen Kommentaren und Falschdarstellungen auf der Bewertungsseite TripAdvisor enthält, wurde der Advertising Standards Authority (ASA) vorgelegt. Die Online-Reputationsmanagement-Firma KwikChex.com, die ihre Erkenntnisse auch der Federal Trade Commission (FTC) in den USA vorgelegt hat, sagte [...]

0
1
Muster
https://kwikchex.com/wp-content/themes/blake/
https://kwikchex.com/de//
#1abc9c
Stil2
scrollauto
Loading posts...
/home/kunden/www/kwikchex.com/public_html/
#
auf
keine
Laden
#
Galerie sortieren
https://kwikchex.com/wp-content/themes/blake
auf
ja
ja
aus
Geben Sie hier Ihre E-Mail ein
aus
aus
de_DEGerman